Topliste

Sandwichmaker-Rezepte: 8 leckere Toast-Snacks für zwischendurch

Mit dem Sandwichmaker bereitest Du in kürzester Zeit leckere kleine Mahlzeiten zu.
Mit dem Sandwichmaker bereitest Du in kürzester Zeit leckere kleine Mahlzeiten zu. (©cjrfoto/iStock/Thinkstock 2017)

Freunde des unkomplizierten, schnellen Snacks schwören auf Sandwichmaker-Rezepte! Zwei Toastscheiben, etwas Belag – und der Hunger ist erst einmal gestillt. Hier sind acht Ideen für herzhafte und süße Freuden aus dem Sandwichtoaster!

1. Tomate-Mozzarella-Toast aus dem Sandwichmaker

Der italienische Klassiker Tomate-Mozzarella schmeckt auch ganz ohne Beilage hervorragend, doch zwischen zwei Toastscheiben wird daraus im klassisch käsefreundlichen Sandwichmaker in kürzester Zeit ein leckerer warmer Snack. Basilikum darf dabei natürlich nicht fehlen und wer mag, packt noch Kochschinken dazu. Auch als vegetarisches Gericht macht dieses Rezept für ein "Sandwich Caprese" aus dem Sandwichtoaster aber einiges her.

2. Getoasteter Blätterteig mit Ziegenkäse, Honig und Rosmarin

Es geht auch ohne Toast! In diesem Sandwichmaker-Rezept kommen passgenau zugeschnittene Blätterteigscheiben in den Sandwichtoaster und werden mit herbem Ziegenkäse, süßem Honig und würzigem Rosmarin belegt. Das Ergebnis ist zwar nicht gerade stabil und eignet sich daher nicht besonders gut zum Mitnehmen, sondern sollte auf jeden Fall mit Messer und Gabel auf einem Teller verzehrt werden. Der Geschmack macht dieses kleine Manko aber mehr als wett!

3. Süßes Sandwichmaker-Rezept: Apfeltaschen

Noch ein Rezept, in dem knuspriger Blätterteig zum Einsatz kommt und diesmal wird der Sandwichmaker sogar zum vollwertigen Backofen für einen süßen Snack: Apfeltaschen! Die Zubereitung des Klassikers ist denkbar simpel und beachten musst Du eigentlich nur, dass Du die Taschen nicht zu voll machst und sie lang genug im Sandwichtoaster lässt: Nur dann schließt der Rand dicht ab und die Füllung läuft nicht aus. Ein schnelles Rezept für den Sandwichmaker, das sich gut für den Nachtisch oder als Kuchen zum Kaffee eignet. Je nach Art des verwendeten Blätterteigs ist die Süßigkeit sogar vegan.

4. Bananen-Zimt-Toast

Falls Du auch bei süßen Gerichten aus dem Sandwichmaker lieber auf klassischen Toast setzt, bietet sich dieses Rezept für einen schnellen Bananen-Zimt-Toast an. Die Zutaten sind überraschenderweise Bananen, Zimt und Toast, außerdem brauchst Du etwas Butter, um den Toaster einzufetten. Mit Nutella oder einer anderen Schokocreme lässt sich das Rezept einfach für passionierte Schokoholiker variieren. Auch Erdnussbutter passt als Ergänzung gut rein.

5. Sandwich á la Pizza Calzone

Selbst mit Pizzateig kannst Du Deinen vielseitigen Sandwichtoaster füttern! Das ist praktisch, denn dann eignet sich das Gerät vorzüglich zum Zubereiten von Resteverwertungs-Gerichten, in die alles hineinkommt, was noch so im Kühlschrank herumfliegt: Gemüse, Thunfisch, Schinken, Salami – der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Nach dem Toasten betitelst Du das Ganze einfach als "Pizza Calzone" – und schon heimst Du mit diesem Sandwichtoaster-Rezept vielleicht sogar noch neidische Blicke ein.

6. Avocado-Ziegenkäse-Sandwich

Was darf in keiner Liste mit Toast-Rezepten fehlen? Richtig: ein Eintrag mit Avocado! Für diese Variante aus dem Sandwichtoaster wird die gesunde grüne Powerfrucht zuerst zu Guacamole verarbeitet und dann mit Ziegenkäse, Champignons und Tomaten kombiniert. Laut Bloggerin Katha-Kocht solltest Du allerdings darauf achten, nicht zu viel der leckeren Creme zwischen die Toastscheiben zu packen, denn sonst braucht der Sandwichmaker für die Zubereitung recht lange. Das ist übrigens ein Tipp, der auch bei anderen Sandwichtoaster-Rezepten zu besseren Ergebnissen führen kann!

7. Sandwichtoaster-Donuts

Moment mal: Sind Donuts nicht klassischerweise rund und haben ein Loch in der Mitte? Eigentlich schon, aber hier müssen sich die fluffigen Kuchen eben der Form des Sandwichmakers anpassen. Das Ergebnis kommt laut Bloggerin Kristie, die das Rezept entworfen hat, mit deutlich weniger Öl und Fett aus als das Original und bestand sogar die kritische Prüfung durch zwei hungrige Kinder. Wenn das kein Grund zum Nachbacken ist!

8. Omelett aus dem Sandwichmaker

Wir hatten bereits Toast, Blätterteig und Pizzateig, doch der Sandwichmaker kommt auch mit ganz anderen Grundlagen für Rezepte klar – zum Beispiel mit Eiern. Die verarbeitest Du in diesem Rezept von Gourmet DIY Shanghai zusammen mit Gemüse, Pilzen oder anderen Zutaten nach Wahl zu einem Omelett-Teig und backst die Masse einfach in Deinem Sandwichtoaster. Dadurch bekommst Du hübsche Rührei-Ecken, die sich gut portionieren lassen und jedes ausgedehnte Sonntagsfrühstück ordentlich aufwerten.

9.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben