Topliste

Silvester-Outfit: 7 Inspirationen für die Neujahrsparty

In einem feschen Outfit schmeckt der Silvester-Sekt gleich besser.
In einem feschen Outfit schmeckt der Silvester-Sekt gleich besser. (©Flickr/tristanf 2016)

Glitzer, Glanz, Glamour: Zur angemessenen Begrüßung des neuen Jahres darfst Du Silvester ruhig ein bisschen dicker auftragen. Mit diesen 7 Inspirationen für Dein Outfit stiehlst Du sogar dem Feuerwerk die Show. 

Ob Cocktailparty, Dinner mit den Freunden oder ausgelassene Hausparty. Für jede Feierei zu Silvester gibt es passende Inspirationen für Dein Outfit. Denn schöner stylen bedeutet nicht selten auch schöner feiern.

Outfit 1: Stickereien auf Schwarz

Black is beautiful. Das gilt eigentlich an allen 365 Tagen im Jahr, aber ganz besonders an Silvester. Mit einem mit Blumen und Pailletten bestickten Kleid in Midilänge legst Du zum Jahreswechsel voll im Trend. Wer es gerne sexy mag, wählt ein durchsichtiges Kleid in Netzoptik. Dieser Look kommt fast ohne Accessoires aus, denn das Kleid hat schon für sich eine große Wirkung. Eine lässige Flechtfrisur macht den romantischen Look perfekt.

Outfit 2: Samt

Festlich, edel, Samt.  Ohne diesen Trend geht diese Saison gar nichts. Auch für Dein Outfit an Silvester eignet sich der winterliche Look hervorragend, denn Samt glänzt edel und macht auch ohne den großzügigen Einsatz von Glitzer mächtig etwas her. In dunklen Farben sieht der Stoff besonders festlich aus. Mit einem Samtblazer lässt sich ein lässiges Outfit optisch aufwerten. Wer aufs Ganze gehen will, greift direkt zum Samtanzug. Als Ensemble bietet sich eine leichte Bluse an. Wer beim Thema "bauchfrei" außerdem nicht sofort zu bibbern anfängt, kann auch zum Bustier greifen. Mit einem schlichten T-Shirt gibst Du Deinem Outfit einen sportlichen Look.

Outfit 3: Wolle und Lack

Ein sexy Outfit funktioniert nur mit nackter Haut? Denkste! Auch Wolle kann in Kombination mit anderen Materialien die Herzen des anderen Geschlechts höher schlagen lassen. Einen Wollpulli mit Cutouts zum Beispiel kannst Du super mit einem Lackrock kombinieren. Schon ist der Silversterlook perfekt – und  außerdem der Jahreszeit angemessen. Der Lackrock dient allerdings nur zur Inspiration. Genauso gut passt ein Lederrock.

Outfit 4: Jumpsuits

Jumpsuits gibt es aktuell in allen Farben und Formen: mit Trägerchen, langen Beinen, langen Ärmeln oder kurzen Beinen. Erlaubt ist, was gefällt. Das gilt auch für Dein Outfit an Silvester. Besonders festlich wirken Jumpsuits natürlich in Schwarz. Gerade an den Feiertagen ergänzen High Heels die sexy Einteiler perfekt und strecken die Beine optisch in die Länge. Glänzende Stoffe, Spitze und Glitzer erhöhen den Silvester-Glamourfaktor noch zusätzlich. Wer es gerne lässig mag, darf den Jumpsuit auch gerne mit Lederjacke kombinieren.

Outfit 5: Pailettenkleid

Understatement ist an Silvester auf jeden Fall überbewertet. Mit einem paillettenbesetzten Cocktailkleid legst Du zum Jahreswechsel einen funkelnden Auftritt hin. Damit Du beim Anschauen des Feuerwerks trotzdem nicht frierst, kombinierst Du das Kleid am besten mit einer warmen Strickjacke. Das lockert den Look auch etwas auf. Verzichte zudem besser auf weitere Accessoires in Form von Schmuck – Dein Styling könnte sonst zu überladen wirken. Dafür sind Schuhe mit hohen Absätzen in Schwarz ein echter Hingucker.

Outfit 6: Der Tüllrock

Sarah Jessica Parker alias Carrie hat in "Sex and the City" vorgemacht, wie cool und modern der Tüllrock aussehen kann. Das gilt auch an Silvester. Wenn Du nicht wie eine Ballerina wirken möchtest, achte aber darauf, dass der Rock eine mittlere Länge hat oder bis zu den Knöcheln reicht. Zu einem Tüllrock solltest Du außerdem nie auf hohe Schuhe verzichten, das steigert die Eleganz. Ein schlichtes Oberteil im T-Shirt-Look passt dazu perfekt, natürlich sind im Winter auch lange Ärmel erlaubt. Anders als beim Paillettenkleid kannst Du Deinem Outfit mit ein bisschen Schmuck den letzten Silvester-Glamour verleihen.

Outfit 7: Spitze, Baby!

Ein echter Klassiker, mit dem Du immer richtig liegst, sind Spitzenkleider. Die haben an den Festtagen regelmäßig Hochkonjunktur. Kein Wunder, denn mit den passenden Accessoires lässt sich ein schwarzes Spitzenkleid dem Anlass entsprechend immer wieder neu stylen. Lässig wird der Look mit Bomberjacke, schick bist Du mit langen Ohrringen und Blazer unterwegs.

Zu jedem Outfit: Das perfekte Accessoire

Unabhängig davon, welches Outfit Du wählst – ein Accessoire darf an Silvester nicht fehlen: die richtige Handtasche. Besonders praktisch ist die Wahl einer Clutch. Ob in schlichtem Schwarz, mit ganz viel Glitzer oder auffälligem Muster: Sie ergänzt jedes Outfit optimal und gibt Lippenstift, Smartphone und Deo ein Zuhause, ohne Dich wie einen Packesel aussehen zu lassen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben