Android-5.1.1-Update fürs Galaxy S6 steht schon bereit

Ausgeliefert werden Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge mit Android 5.0.2. Ausgeliefert werden Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge mit Android 5.0.2. (© 2015 TURN ON)

Ist Samsung diesmal sogar schneller als Google? Medienberichten zufolge steht das Update auf Android 5.1.1 fürs Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge schon in den Startlöchern. Die jüngste Android-Version hat bislang lediglich den Nexus Player erreicht. Das Update soll einen Gast-Modus auf Samsungs neue Flaggschiffe bringen.

Für gewöhnlich gehören Samsung-Gerätebesitzer nicht zu den ersten Android-Nutzern, die ein Update bekommen. Doch beim neuen Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge hat der südkoreanische Hersteller anscheinend einen Sprint hingelegt und bereits erste Geräte mit dem Update versorgt. Das melden User im xda-developers-Forum. Das Update auf Android 5.1.1 wurde demzufolge bereits an Galaxy-Besitzer mit T-Mobile-Vertrag ausgerollt. Eine offizielle Bestätigung von Samsung oder T-Mobile gibt es laut SamMobile derzeit aber noch nicht.

Neu unter Android 5.1.1: Ein Gast-Modus auf dem Galaxy S6

Neben den üblichen Bugfixes, die ein Update des Betriebssystems mit sich bringt, soll Android 5.1.1 fürs Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge endlich auch einen Gast-Modus beinhalten. Ein solches Feature, das Accounts für mehrere Nutzer auf einem Gerät möglich macht, wird bereits seit Android 4.2 Jelly Bean unterstützt – ursprünglich jedoch nur auf Tablets. Erst mit Android 5.0 Lollipop wurde der Gast-Modus auch auf Smartphones verfügbar, dann allerdings nicht auf Samsung-Modellen.

Nun ziehen die Koreaner anscheinend endlich nach und bringen das Feature auf ihre aktuellen Smartphone-Flaggschiffe. Das ermöglicht es verschiedenen Gerätenutzern, unterschiedliche Apps und Themen auf demselben Smartphone zu installieren sowie ihr Profil mit dem eigenen Fingerabdruck zu sichern. Während offizielle Angaben zum Android-Update noch ausstehen, gibt es bei YouTube bereits erste kurze Einblicke in die jüngste Version des mobilen Betriebssystems.