Android 6.0: Google Now on Tap jetzt in Deutschland

Now on Tap funktioniert auf dem Nexus 5X jetzt auch in Deutschland. Now on Tap funktioniert auf dem Nexus 5X jetzt auch in Deutschland. (© 2015 TURN ON)

Now on Tap kommt nach Deutschland. Google macht das verbesserte Suchfeature für Android 6.0 Marshmallow endlich auch für deutsche Smartphone-Besitzer verfügbar. Zu den ersten Geräten, die Now on Tap unterstützen, gehören das Nexus 5X und das Nexus 6P.

Das vielleicht wichtigste Feature von Android 6.0 Marshmallow ist endlich auch in Deutschland verfügbar. Ab sofort können Nutzer eines Google Nexus 5X oder eines Nexus 6P auch die Funktion Now on Tap auf ihren Smartphones verwenden, wie Cashys Blog berichtet. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der normalen Google-Suche auf dem Smartphone.

Informationen leichter finden

Now on Tap soll die Suche nach Informationen auf dem Smartphone deutlich vereinfachen. Mit der Funktion haben Nutzer die Möglichkeit, in jeder App einfach dem Home-Button des Smartphones gedrückt zu halten. Google erkennt dann automatisch, was der Nutzer gerade auf dem Smartphone macht und liefert sofort die passenden Informationen. In der Praxis funktioniert das so: Du bekommst eine Mail von einem Bekannten, der Dir ein Treffen in einer Kneipe vorschlägt. Aktivierst Du nun Now on Tap, erkennt Google automatisch den Namen der Kneipe und liefert Dir passende Informationen, wie Standort, Öffnungszeiten und anderes.

Für alle Smartphones mit Android 6

Bislang war Now on Tap nur in englischer Sprache verfügbar, nun hat Google jedoch damit begonnen, das Feature auch für deutsche Smartphone-Besitzer verfügbar zu machen. Natürlich wird Now on Tap nicht nur auf Nexus 5X und Nexus 6P beschränkt bleiben, sondern soll auf allen Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen, die mit Android 6.0 Marshmallow laufen.