Apple Watch: Armbänder sollen separat erhältlich sein

Weiß gefällt Dir nicht? Dann kaufe gleich ein anderes Armband dazu. Weiß gefällt Dir nicht? Dann kaufe gleich ein anderes Armband dazu. (© 2015 picture alliance / dpa)

Du magst keine Massenware? Da sich die Verkaufsprognosen zur Apple Watch aber förmlich überschlagen, wird die schlaue Uhr vermutlich schon bald sehr viele Handgelenke zieren. Wer sich dennoch von der Masse abheben will, darf jetzt aufatmen: Gerüchten zufolge bietet Apple seine iOS-Smartwatch bereits zum Start mit einer großen Auswahl an separat erhältlichen Armbändern an.

Stimmen die Gerüchte, die 9to5Mac in den Raum wirft, können sich Käufer der Apple Watch ihr Modell nach Lust und Laune zusammenstellen. Unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen berichtet das Apple-Portal, dass bereits ab dem noch unbekannten Release-Termin im April zahlreiche Armbänder zur Auswahl stehen werden. Diese wird der iKonzern angeblich separat verkaufen, sodass Apple-Jünger sich ihre Smartwatch individualisieren können – oder gleich für jeden Tag der Woche ein anderes Armband kaufen.

Apple Watch: Drei Modelle mit unterschiedlichen Armbändern

Bisher hat Apple sein erstes Wearable nur in vorausgewählten Kombinationen gezeigt, deutete aber immer wieder an, dass es zahlreiche Möglichkeiten der Individualisierung geben werde. Bereits bekannt ist, dass die Apple Watch im April in drei Varianten auf den Markt kommen wird: als Basismodell, als Apple Watch Sport sowie in der Luxusversion Apple Watch Edition. Gezeigt hat der Konzern darüber hinaus sechs verschiedene Armbänder, jeweils mit einer Länge von 38 oder 42 Millimetern oder in beiden Größen. Wie 9to5Mac vermutet, werden aber nicht nur diese Varianten untereinander kombinierbar sein. Apple plane voraussichtlich auch den Verkauf bisher nicht gezeigter Armbänder. Ob diese allerdings schon zum Release erhältlich sein werden, kann derzeit natürlich nur spekuliert werden.

Die Apple Watch soll im Laufe des Aprils erscheinen – in welchen Ländern ist bisher ebenso geheim wie der Preis der Smartwatch. Lediglich der Preis für das Basismodell ist bekannt: Dieses wird 349  US-Dollar kosten. Wer seine Uhr aber individualisieren möchte, sollte besser etwas mehr Geld zum Apple Store mitnehmen.