Apple Watch Edition: Käufer werden mit Vorzug behandelt

Apple Watch Edition Apple Watch Edition (© 2015 picture alliance / empics)

Die exklusive Apple Watch Edition mit Goldgehäuse wird in Deutschland zwischen 11.000 Euro und 18.000 Euro kosten. Für diesen stolzen Preis bekommen die Käufer allerdings auch eine echte Star-Behandlung – ohne Warteschlangen und mit Rund-um-die-Uhr-Support.

Apple wird nach Informationen von 9to5Mac den Käufern der Apple Watch Edition eine sehr exklusive Sonderbehandlung zukommen lassen. Kunden, die sich für den Kauf der bis zu 18.000 Euro teuren Smartwatch mit Goldgehäuse entscheiden, werden beim Besuch des Apple Stores von einem persönlichen und speziell geschulten Berater durch den Prozess geführt, der bis zu eine Stunde dauern kann. Warteschlangen wird es für die Käufer der Apple Watch Edition nicht geben, in einem separaten Testbereich können sie die Smartwatch dann unter Anleitung ausführlich ausprobieren.

Apple Watch Edition: Keine Warteschlangen, 24-Stunden-Service

Weitere Bestandteile des Pakets: Besitzer einer goldenen Apple-Smartwatch bekommen zwei Jahre lang rund um die Uhr Support bei Fragen zum Produkt. Dafür werde Apple sogar ein neues Videokonferenz-System einführen, damit die Käufer der teuren Uhr nicht in den Store kommen müssen. Teilnehmer des Programms AppleCare+ haben sogar drei Jahre lang Anspruch auf den ständigen Video-Support. Allerdings wird der Rund-um-die-Uhr-Kundendienst zunächst nur auf Englisch verfügbar sein.

Die Apple Watch Editon ist zusammen mit ihren billigeren Schwestern Apple Watch und Apple Watch Sport ab dem 24. April verfügbar. Gerüchten zufolge soll die exklusive Goldvariante der Smartwatch zum Release zunächst aber nur in den größten Apple Stores erhältlich sein. Dort wird sie in speziellen Safes sicher aufbewahrt.