Apple Watch: Erste Tests bleiben verhalten

Keine spontane Begeisterung: In ersten Tests der Apple Watch gibt's auch Kritik. Keine spontane Begeisterung: In ersten Tests der Apple Watch gibt's auch Kritik. (© 2015 picture alliance / AP Images)

In den vergangenen Tagen hatten ausgewählte Journalisten die Möglichkeiten, die Apple Watch noch vor dem eigentlichen Release am 24. April einem ersten Test zu unterziehen. Das fast einstimmige Urteil der Experten lautet: "Nicht für jeden geeignet." Spontane Begeisterung über ein bahnbrechendes neues Produkt sieht anders aus.

Die Technik-Blogger von The Verge haben etliche Meinungen von fachkundigen Testern der Apple Watch zusammengetragen – der Tenor: Ein nettes Spielzeug, arbeitet gut mit dem iPhone zusammen, ist aber zumindest im Moment noch eher überflüssig. Die Tester bemängeln etwa, dass es derzeit noch zu wenige Apps gibt, mit denen die Uhr ihr volles Potenzial auch wirklich ausschöpfen kann. Auch der eingebaute Lautsprecher wird kritisiert: Der Klang sei mies und rauschig und zum Telefonieren ungeeignet.

Grundsätzliche Erfahrungen eher positiv

In der Regel positiv beschreiben die Tester ihre grundsätzlichen Erfahrungen mit dem Gerät. Die Apple Watch sei die beste Smartwatch, die es gibt und das Konzept "genial". Andererseits verschweigt The Verge im eigenen Test auch nicht die offensichtlichen Kinderkrankheiten des Gadgets: Die Uhr sei langsam, wenn es darum geht, Daten mit dem iPhone auszutauschen. Außerdem beschreibt der Tester Nilay Patel das Gerät als ziemlich schwer. Was das Tempo betrifft, hat Apple bereits Verbesserungen versprochen, und wer das Gewicht bemängelt, sollte vielleicht zum Alu-Gehäuse greifen.

Wie auch immer, die Apple Watch wird ihre Fans finden, darüber sind sich die Tester einig. Vernichtende Kritiken sind selten, eher kommt der Rat, noch etwas zu warten, bis Apple eine genauere Vorstellung davon hat, was die Nutzer mit dem Gerät anstellen sollen. Bis dahin können sich ganz Ungeduldige die günstigere Sport-Variante im Alu-Gehäuse für 399 Euro kaufen. Stichwort Apple Watch kaufen: Ab 10. April kann man seine Apple Watch vorbestellen und dann ab 24. April im Apple-Store abholen.