Designer entwirft iOS 9-Konzept mit runden Icons

Das Design von Yasser Farahi zeigt iOS 9 mit runden Icons. Das Design von Yasser Farahi zeigt iOS 9 mit runden Icons. (© 2014 Twitter/yasserfarahi)

Bis zum Launch von iOS 9 wird noch einige Zeit vergehen – doch entwerfen Designer bereits Konzepte, wie das neue Betriebssystem aussehen könnte. Nun ist ein Teaser für einen sehr interessanten Entwurf erschienen. Die Icons auf dem Home Screen sind in diesem Falle rund, nicht eckig.

Noch gibt es nicht viel zu sehen – denn bisher hat der Designer Yasser Farahi nur ein einzelnes Bild auf Twitter veröffentlicht, das Softpedia entdeckt hat. Das Konzept sieht tatsächlich aus, als böte es einen Einblick in die alltägliche Nutzung des Betriebssystems auf einem iPhone. Ins Auge sticht sofort, dass die Icons auf dem Home Screen alle rund sind – bislang setzt Apple auf ein quadratisches Design mit abgerundeten Ecken.

Betriebssystemkonzept mit kleinem Easter Egg

Für Eingeweihte ist Yasser Farahi kein Unbekannter: Der Designer arbeitet für das niederländische Studio OvalPicture, das sich auf Konzeptstudien spezialisiert hat. Auf dem Teaser-Bild hat Yasser Farahi dementsprechend auch ein kleines Easter Egg versteckt: In der dritten Zeile ist ein Icon für OvalPicture zu finden. Tatsächlich gibt es zumindest bislang keine App, die diesen Namen trägt, wie Softpedia bemerkt hat.

Das Design von iOS 9 ist nur Wunschdenken

In seinem Tweet erwähnt der Designer neben Hashtags zu iOS 9 und dem iPhone 7, dass weitere Bilder oder sogar Animationen Anfang 2015 erscheinen werden. So interessant und erfrischend das Konzept aber auch wirkt, so ist doch mehr als unwahrscheinlich, dass es das finale iOS 9 widerspiegelt. Denn bislang hält sich Apple mit Informationen zu der nächsten Version seines Betriebssystems bedeckt, sodass die meisten Designs in den kommenden Monaten nur Wunschdenken sind – und nicht auf Leaks oder Gerüchten beruhen.

Bis wir die finale Version von iOS 9 zu sehen bekommen, wird es noch eine ganze Weile dauern. Der Tradition entsprechend dürfte Apple das Betriebsystem auf dem kommenden WWDC 2015 vorstellen. Die Veröffentlichung dürfte zusammen mit dem Release des iPhone 7 oder iPhone 6s im September 2015 erfolgen.