Erster Benchmark: Nexus 5 (2015) stärker als das Galaxy S6?

Sieht so etwa das 2015er Modell des neuen Nexus 5 aus? Noch weiß das niemand. Sieht so etwa das 2015er Modell des neuen Nexus 5 aus? Noch weiß das niemand. (© 2015 YouTube/Google)

Ein mögliches neues Nexus 5 (2015) hat in einem geleakten AnTuTu-Benchmark eine bärenstarke Leistung abgeliefert. Das Google-Handy lässt sogar das aktuelle Top-Smartphone Galaxy S6 weit hinter sich.

Über ein neues Nexus-Smartphone wird schon seit einiger Zeit spekuliert, ein erster geleakter AnTuTu-Benchmark-Test dürfte viele Beobachter dann aber doch überraschen. Dort strotzt das Nexus 5 (2015) – das wohl dieses Mal von LG hergestellt wird – nur so vor Power. Die russische Webseite Mobiltelefon hat den Benchmark-Leak online gestellt und präsentiert für das Nexus 5 (2015) einen Score von 85.530 Punkten. Das sind über 15.000 Punkte mehr als das Galaxy S6, das es immerhin noch auf sehr gute 68.157 Punkte bringt. Dem Leak sollte allerdings mit einer gewissen Portion Skepsis begegnet werden, denn auf der Seite von AnTuTu finden sich die Nexus 5-Ergebnisse bisweilen nicht.

Benchmark Nexus 5 (2015)
Wird das Nexus 5 (2015) ein wahrer Muskelprotz? (© 2015 Mobiltelefon.ru)

Nexus 5 (2015) möglicherweise mit 5,2 Zoll Full-HD-Screen und 2700 mAh-Akku

Sollte sich der Leak allerdings als wahr herausstellen, so dürfte das Nexus 5 (2015) eines der leistungsstärksten Smartphones des Jahres 2015 werden. Das lässt auf einen überaus starken Prozessor hoffen – möglicherweise kommt sogar der Snapdragon 820 von Qualcomm zum Einsatz. Unbestätigten Meldungen zufolge könnte das Nexus 5 (2015) ein Full-HD-Display mit 5,2 Zoll Bildschirmdiagonale spendiert bekommen. Als Akkukapazität sind 2700 mAh denkbar und realistisch. Überhaupt sind ansonsten keine weiteren Specs bekannt, auch ist Nexus 5 (2015) nur ein Arbeitstitel, welcher sich bis zum Release noch ändern kann.

Wann der Release des überaus leistungsstarken Smartphones ansteht, auch darüber kann nur spekuliert werden. Sehr wahrscheinlich aber noch im Laufe des Jahres – dann wohl schon mit Googles neuem Betriebssystem Android M, welches wohl im August veröffentlicht wird. Parallel zum Nexus 5 baut Google offenbar auch noch ein weiteres Nexus-Smartphone zusammen mit Huawei.