Foxconn-Insider: Ein iPhone 6s mit 5 Zoll auf der Keynote?

Wird das iPhone 6s auch mit einer Bildschirmdiagonale von 5 Zoll erscheinen? Wird das iPhone 6s auch mit einer Bildschirmdiagonale von 5 Zoll erscheinen? (© 2014 CC: Flickr/Omar Jordan Fawahl)

Apple wird auf der Keynote am 9. September ein iPhone 6s und iPhone 6s Plus vorstellen – das gilt als ziemlich sicher. Neuesten Gerüchten zufolge könnte Apple sogar noch ein drittes Modell präsentieren: Das iPhone 6s mit 5 Zoll Bildschirmdiagonale.

Apples September-Keynote rückt immer näher. Die Vorstellung der Top-Smartphones iPhone 6s und iPhone 6s Plus? Sie gilt als ausgemacht. Neueste Gerüchte deuten jetzt allerdings auf ein drittes Modell hin. Wie PhoneArena unter Berufung auf Feng berichtet, könnte Apple ein iPhone 6s mit 5 Zoll Bildschirmdiagonale in den Handel bringen. Bisher wurden lediglich Smartphones mit 4,7 Zoll (iPhone 6s) und 5,5 Zoll (iPhone 6s Plus) erwartet. Mit dem 5 Zoll großen iPhone würde sich noch ein drittes Smartphone-Flaggschiff hinzugesellen. Darauf deutet zumindest die angebliche Zeichnung eines Foxconn-Angestellten hin. Verwertbare Bilder gibt es vom iPhone 6s natürlich keine – die Mitarbeiter des Zulieferers dürfen die Fabrik nur ohne Smartphone und Kamera betreten.

12-MP-Kamera nur für Käufer des iPhone 6s Plus?

Dem Insider zufolge könnte das iPhone 6s mit 5 Zoll Diagonale die Full-HD-Auflösung von 1080 x 1920 Pixeln unterstützen – das High-End-Smartphone würde somit eine Pixeldichte von 441 ppi erreichen. Die Kamera soll nach wie vor "lediglich" Bildaufnahmen mit 8 Megapixeln ermöglichen. Die spekulierte 12-MP-Kamera gebe es demnach nur für Käufer des Phablets iPhone 6s Plus, behauptet zumindest die nicht näher genannte Quelle. Sollte Apple wirklich gleich drei neue iPhone-Modelle der Öffentlichkeit vorstellen, ist folgendes Szenario denkbar.

iPhone 6s mit 5 Zoll: Präsentation am 9. September?

Das 4,7 Zoll große Modell könnte als iPhone 6c mit einer normalen HD-Auflösung fungieren. Das iPhone 6s mit 5 Zoll sowie das iPhone 6s Plus mit 5,7 Zoll dürften hingegen in Full HD auflösen. Ob sich die vermuteten Spekulation als wahr herausstellen, wird sich voraussichtlich am 9. September zeigen. Dann wird das Unternehmen aus Cupertino sehr wahrscheinlich seine Keynote abhalten.

Neben dem iPhone 6s wird mit dem Apple TV 4 auch eine neue Generation der Streaming-Box erwartet. Auch immer noch im Gespräch: das iPad Pro/iPad Plus. Und wer diese iPhone-Generation gleich ganz überspringen und auf das große iPhone-Modellupdate warten will: Ein passendes Konzept zum iPhone 7 haben wir bereits im Angebot.

iPhone 6s 5 Zoll
Dieser Zettel eines Foxconn-Mitarbeiters soll auf ein angebliches iPhone 6s mit 5 Zoll hinweisen. (© 2015 Feng)