Galaxy S6 Edge+: Keyboard-Hülle soll 60 Euro kosten

Das Galaxy S6 Edge+ lässt sich mit einer Keyboard-Hülle für 60 Euro erweitern. Das Galaxy S6 Edge+ lässt sich mit einer Keyboard-Hülle für 60 Euro erweitern. (© 2015 Twitter/evleaks)

Das Galaxy S6 Edge+ wird wahrscheinlich diesen Donnerstag vorgestellt. Eine passende Keyboard-Hülle wird es wohl bald für 60 Euro zu kaufen geben. Damit kann man dem Galaxy S6 Edge+ einen klassischen BlackBerry-Look verpassen.

Nur noch wenige Tage, dann wird das Galaxy S6 Edge+ – zusammen mit dem Galaxy Note 5 – auf einem Galaxy Unpacked-Event enthüllt. Am Wochenende wurde ein Zubehör geleakt, das nicht ganz alltäglich sein dürfte: eine physische Keyboard-Hülle für das Galaxy S6 Edge+. Wie SamMobile jetzt unter Berufung auf GSMinfo berichtet, steht offenbar bereits ein Preis für diese Erweiterung fest: Für 60 Euro soll die Keyboard-Hülle wohl zu kaufen sein. Der Keyboard-Aufsatz im BlackBerry-Style findet im Netz nicht unbedingt nur Anhänger – die Reaktionen sind vielmehr eher bescheiden. Viele User hoffen gar auf einen schlechten Scherz. Danach sieht es momentan allerdings nicht aus – der Release der Keyboard-Hülle könnte bereits am 22. August erfolgen.

Galaxy S6 Edge+ Release am 21. August – Keyboard einen Tag später?

Erst vor Kurzem hatte ein Händler die Specs zum Galaxy S6 Edge+ geleakt. Der größere Ableger des Galaxy S6 wird demzufolge eine Bildschirmdiagonale von 5,7 Zoll aufweisen. Der Acht-Kern-Prozessor Exynos 7420 dürfte im Innern des Gerätes seinen Dienst verrichten, unterstützt von 4 GB RAM. Der interne Speicher dürfte wahlweise 32 oder 64 GB betragen, einen Micro-SD-Slot wird es wohl nicht geben. Der Release von Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Edge+ dürfte kurz nach dem Unpacked-Event erfolgen. Nach Meinung von SamMobile wird die Veröffentlichung bereits am 21. August erfolgen. Die 60 Euro teure Keyboard-Hülle dürfte demnach nur einen Tag später zu kaufen sein.