Galaxy S6: Importdokumente weisen auf 5-Zoll-Screen hin

Wird das Galaxy S6 etwa kleiner als das Galaxy S5? Wird das Galaxy S6 etwa kleiner als das Galaxy S5? (© 2015 YouTube/Jermaine Smit)

Erst am Freitag tauchte ein Leak auf, der die angebliche Größe des Samsung Galaxy S6 verriet. Über die Display-Größe konnte jedoch nur spekuliert werden – bis jetzt. In einer indischen Importdatenbank sind nun Daten eines Samsung-Smartphones aufgetaucht, bei dem es sich um den S5-Nachfolger handeln soll.

Genau einen Monat vor dem Start des Mobile World Congress (MWC) in Barcelona entsteht aus vielen einzelnen Galaxy S6-Puzzleteilen so langsam ein Gesamtbild. Die französische Webseite Nowhereelse veröffentlichte bereits am Freitag technische Zeichnungen von Smartphone-Cases, die die angeblichen Abmessungen des nächsten Samsung-Flagschiffes preisgeben. Demzufolge misst der Galaxy S5-Nachfolger 143,52 x 70,70 x 7,19 Millimeter – und fällt damit ein wenig höher, schmaler und dünner aus als sein Vorgänger. Angesichts dessen kommen die neuen Informationen etwas überraschend. Laut der indischen Importdatenbank Zauba soll das Samsung Galaxy S6 einen 5 Zoll großen Screen aufweisen. Damit würde dieser 0,1 Zoll weniger messen als der des Galaxy S5.

Macht Samsung sein Flaggschiff-Display erstmals kleiner?

Es wäre das erste Mal seit Bestehen der Samsung Galaxy S-Reihe, dass der südkoreanische Hersteller die Bildschirmdiagonale verkleinert. Nichtsdestotrotz soll das Display des Galaxy S6 mit 1440 x 2560 Pixeln und damit in QHD auflösen. Und auch weitere Spekulationen über die technischen Details scheint der indische Import zu bestätigen. So soll das mit der Modellnummer SM-G920F eingeführte Smartphone einen Exynos-Prozessor mit acht Kernen, 3 GB Arbeitsspeicher und eine 20-Megapixel-Frontkamera besitzen. Als Betriebssystem kommt selbstverständlich Android 5.0 Lollipop zum Einsatz.

Das von Südkorea nach Indien exportierte Smartphone wurde zu einem Preis von umgerechnet etwa 405 US-Dollar eingeführt. Allerdings handelt es sich dabei um eine nicht für den Verkauf vorgesehene Version nur für Testzwecke. In den Handel kommt das Galaxy S6 wohl eher zu einem Preis von 699 Dollar. Der Release wird wahrscheinlich einige Wochen nach der Präsentation auf dem MWC Anfang März erfolgen.