Google bewirbt Android 5.0 Lollipop mit drei lustigen Videos

Zum Start von Android 5.0 Lollipop hat Google drei kurze Werbeclips veröffentlicht. Die lustigen Videos mit eingängigen Slogans lassen den Betrachter vollkommen in die Android-Welt abtauchen. Denn statt auf Schauspieler setzt Google ausschließlich auf Comic-Droiden.

Mit den drei neuen Videos bewirbt Google aber nicht nur die frische Version des Betriebssystems Android, die dieser Tage an viele Geräte ausgeliefert wird. Im Vordergrund der kurzen Clips steht jeweils ein Nexus-Modell. Das Video "Garage Band" macht Werbung für das neue Google Nexus 6 unter dem Motto "awesome Cams for awesome Jams". Die Kamera des Android-Smartphones schießt Fotos mit bis zu 13 Megapixeln und verfügt über einen optischen Bildstabilisator sowie eine HDR+-Funktion für Belichtungsreihen.

Google Nexus 9: "Bigger Screens for bigger Screams"

In einem zweiten kurzen Video setzt Google seine Droid-Protagonistin mit einem Nexus 9 in ein Flugzeug. Angezogen von spannenden Filmszenen schauen immer mehr der Fluggäste mit auf das 8,9-Zoll-Display des Tablets – bis sie zunächst vor Schreck losschreien und alle gemeinsam in Gelächter ausbrechen. Im dritten Werbeclip geht Google darauf ein, dass die Smartwatches des Herstellers allesamt wasserdicht sind. So kann ihnen auch eine unabsichtliche Dusche beim Blick auf die Uhr mit Wasserglas in der Hand nichts anhaben.

Wirklich informativ sind die Werbevideos für Android 5.0 Lollipop zwar nicht, sehenswert aber allemal. Das neue Betriebssystem von Google wird aktuell an die meisten Nexus-Geräte ausgeliefert und bringt eine frische Grafikoberfläche mit. Neue Pop-up-Felder und Sperrbildschirm-Funktionen sollen die Bedienung komfortabler machen und eine neue Akkusparfunktion lässt Androiden künftig länger durchhalten.