"Heroes of the Storm": Valentinstag-Video und neuer Skin

Es muss nicht immer ein Hauen und Stechen sein: Spieleschmiede Blizzard hat zum Valentinstag ein Video zu "Heroes of the Storm" veröffentlicht. Hier geht es unerwartet romantisch zu – was auch an einem neuen Skin liegt.

Seit Freitag können sich Fans von "Heroes of the Storm" an einem neuen Video erfreuen, das unter dem Titel "Love is in the air" eher ruhigere Töne anschlägt. Ganz getreu dem Valentinstag geht es hier um Romantik, Liebe und Gemeinsamkeit – aber eben mit Monstern und Fantasy-Helden. Es gibt aber nicht nur das Video zu sehen. Den hier gezeigten Skin des Love Bug Anub’arak steht nun auch zum Download bereit.

Das Vieh erinnert an einen gigantischen Marienkäfer, der seinem Dating-Profil zufolge das Abschlachten von Menschen, Orks und anderen Lebewesen liebt – recht unromantisch.  Der große Käfer ist derzeit auf Partnersuche und hat ganz besondere Vorlieben. Das Weibchen seiner Träume soll zwischen sechs und acht Beine haben und Kinder lieben – und davon gleich Tausende.

Auch die "Lost Vikings" sind nun Teil von "Heroes of the Storm"

Natürlich müssen PC-Spieler den optischen Anforderungen nicht gerecht werden. Blizzard bietet diesen Skin für "Heroes of the Storm" derzeit zum Preis von 9,99 US-Dollar an. Da trifft es sich gut, dass die Spieleschmiede vor wenigen Tagen die Charaktere aus "Lost Vikings" implementiert hat. Somit können Dir in dem geschlossenen Betatest des Online-Teamkampfspiels nun auch die Wikinger Olaf, Baleog und Erik über den Weg laufen. Wer noch keinen Betakey hat, dem bleibt nur das Teilnehmen an Gewinnspielen. Oder das Warten auf den Zeitpunkt, an dem das PC-Spiel für alle Nutzer erhältlich sein wird.