IFA 2015: Asus gibt Ausblick auf ZenWatch 2 & neues ZenFone

Hersteller Asus wird auf der IFA mit neuen Produkten präsent sein. In einem ersten Clip hat das Unternehmen jetzt ein mögliches neues ZenFone und wahrscheinlich die ZenWatch 2 angeteasert. Die gezeigten Geräte werden am 2. September enthüllt.

Am 2. September wird Asus auf der IFA in Berlin neue Geräte vorstellen. Welche das sein könnten? Dazu hat der Hersteller auf Facebook einen kurzen Clip gepostet, der die Vorstellung von mindestens einem neuen Smartphone und einer Smartwatch erwarten lässt. Beim Smartphone könnte es sich dem Video zufolge um ein neues Mittelklasse-Gerät der ZenFone-Reihe handeln, wie PhoneArena zu berichten weiß. Das neue ZenFone wurde bereits in China zertifiziert. Das Zertifikat verrät, dass ein Display mit 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale und Full HD-Auflösung zum Einsatz kommen werden. Der Octa-Core-Prozessor wird von 2 GB RAM unterstützt, der interne Speicher fasst 16 GB an Daten. Bildaufnahmen sollen mit 13 und 5 MP möglich sein.

Vorstellung der Asus ZenWatch 2 wird auf der IFA erwartet

Bei dem angeteaserten Wearable dürfte sich um die ZenWatch 2 handeln, dem Nachfolgemodell zur bereits erhältlichen Smartwatch. Die ZenWatch 2 wurde von Asus vor einiger Zeit angekündigt und wird – wie die Apple Watch – für die einfache Bedienung eine digitale Krone integriert haben. Die Individualisierung nach eigenen Vorlieben ist problemlos möglich: Die ZenWatch 2 wird in drei Farbvarianten und mit verschiedenen Armbändern aus Gummi, Leder und Metall in den Handel kommen. Im Inneren der Smartwatch wird ein Qualcomm-Chip seinen Dienst verrichten. Als Betriebssystem ist Android Wear 5.1.1 Lollipop vorgesehen.