Insider sagt, dass es im März keine neue Apple Watch gibt

Es sieht so aus, als gibt es im März keine Apple Watch 2. Es sieht so aus, als gibt es im März keine Apple Watch 2. (© 2015 CC: Flickr/LWYang)

Wird es anders als häufig vermutet im März doch keine neue Apple Watch 2 geben? Ein Insider behauptet jetzt, dass man doch noch etwas länger als gedacht auf das Nachfolgemodell der Smartwatch warten muss. Die Produktion scheint noch nicht Mal angelaufen zu sein.

Viele so genannte Fachleute haben in den letzten Wochen den März zum Apple Watch 2-Monat hochgeredet. Angeblich sollte es fast absolut sicher sein, dass Apple dann mit einem neuen Modell seines smarten Wearables auftrumpfen wird. Nun sieht die Sache mit einem Mal anders aus: Aus diversen Quellen in der Industrie sickert durch, dass es wohl innerhalb der kommenden zwei Monate kein Release geben wird, schreibt Techcrunch.

Anzeichen deutlich: Kein Apple Watch 2-Release im März?

Und die fehlenden Anzeichen sprechen eine deutliche Sprache: Die Zulieferbetriebe arbeiten ganz normal, nichts dort deutet auf ein wichtiges Release in der ersten Jahreshälfte 2016 hin und absolut nicht im März – schon gar nicht in der Größenordnung einer nagelneuen Apple Watch 2. Wenn in den ersten sechs Monaten des Jahres eine großes Produkt am Start wäre, hätte der iPhone-Konzern Ende des Jahres seine Bestellungen aufgeben müssen, was aber nach allen Anzeichen nicht passiert ist. Bei der ersten Apple Watch war dies jedenfalls der Fall.

Und auch in der Entwickler-Szene ist ziemliche Ruhe. Auch ein gutes Indiz, dass kein Produkt in der Pipeline ist. Sonst wendet sich Apple stets an die wichtigen Programmierer, um Software zu testen und für die neue Hardware anzupassen. Andererseits sind die Apple-Richtlinien in Sachen Geheimhaltung so streng, dass auch sonst kaum etwas über die Software-Entwicklung durchsickert.

Noch geheim: Apple plant Event im März

Derzeit gibt es also nur sehr unsichere Gerüchte, dass eine Testproduktion beim Zulieferer Quanta eventuell Ende Januar starten könnte. Es ist auch denkbar, dass die neue Apple Watch 2 eventuell Mitte des Jahres aufschlagen könnte. Aber dass Apple im März etwas plant, dafür gibt's auch gewisse Anzeichen. Irgendeine spezielle Veranstaltung könnte in der Vorbereitung sein, möglicherweise um ein 4-Zoll-iPhone zu präsentieren.