"Jumanji"-Sequel: Erstes Foto vom Set mit Dwayne Johnson

Der Cast von "Jumanji" hat offenbar richtig Spaß am Set. Der Cast von "Jumanji" hat offenbar richtig Spaß am Set. (© 2016 Instagram/kevinhart4real)

Über 20 Jahre nach dem Original mit dem unvergleichlichen Robin Williams in der Hauptrolle haben nun die Dreharbeiten für das mit Spannung erwartete Sequel zu "Jumanji" begonnen. Ein erstes Setfoto weckt die Vorfreude.

Kevin Hart gewährt gleich am ersten Set-Tag einen Einblick in die Dreharbeiten. Auf Instagram teilte der Comedian, der zum festen Cast des Sequels gehört, ein Bild mit seinen Schauspielkollegen: Darauf ist Dwayne Johnson gemeinsam mit Jack Black, Karen Gillan und natürlich Kevin Hart mitten im Urwald zu sehen.

Bombenstimmung am Set von "Jumanji"

Dazu schreibt Hart: "Der erste Drehtag für 'Jumanji' ist offiziell im Kasten. Wir hatten einen unglaublichen ersten Tag." Anscheinend herrscht wunderbare Stimmung am Set, denn er schwärmt weiter: "Die Chemie und Energie unseres Casts war mehr als großartig. Dieser Film wird einfach fantastisch." Der aufgedrehte Mime ist so begeistert, dass er es nicht erwarten kann, bis der nächste Drehtag beginnt. Hoffentlich überträgt sich diese Energie auch auf den Film.

The Rock trifft Doctor Who

Zum Inhalt des Filmes ist leider noch nicht sehr viel bekannt. Doch so viel ist gewiss: Es wird sich um ein Sequel und nicht wie zunächst angenommen um ein Remake von "Jumanji" handeln. Damit wird die Geschichte um das magische Spielbrett, das seinerzeit Robin Williams und seine Kinder verschluckte, weitergeführt. Dwayne Johnson verkörpert dabei einen gewissen Dr. Bravestone , der laut einem Charakterposter für seinen glühenden Blick bekannt ist. Karen Gillan, die als Amy Pond die elfte Reinkarnation von "Doctor Who" begleiten durfte, spielt laut IMDb eine gewisse Martha. Welche Rolle diese in der Geschichte spielen wird, ist noch ungewiss. Ins Kino kommt das Action-Abenteuer voraussichtlich im Sommer 2017.