LG G3: Update auf Android 5.0 Lollipop wird ausgerollt

So langsam kommt Android 5.0 Lollipop ins Rollen. In den vergangenen Tagen haben die Nexus-Geräte von Google das Update erhalten, nun ist das LG G3 dran. Erste Besitzer berichten, dass sie die neue Version des Betriebssystems bereits herunterladen können.

LG hat Wort gehalten und in den vergangenen Stunden mit der Auslieferung von Android 5.0 Lollipop für das LG G3 begonnen. Im Android-Hilfe-Forum berichteten am Donnerstagabend bereits einige Besitzer von polnischen Geräten, dass sie das Software-Update erhalten hätten. Die neue Version von Android ist rund 540 MB groß und trägt für das LG G3 die Nummer V19l-NOV-12-2014.

LG G3-Nutzer können ihre Smartwatch mit dem Handy entsperren

Android 5.0 Lollipop kommt mit einer völlig neuen Benutzeroberfläche namens "Material Design" daher. Zudem wurden die Benachrichtigungen verbessert. Diese werden nun in Kartenform eingeblendet und an den oberen Rand des Screens gelegt. Nutzer des G3 bekommen laut LG auch noch einige Extra-Features spendiert. So bietet Lollipop nun die Möglichkeit, eine in der Nähe befindliche LG G Watch oder LG G Watch R direkt mit dem Smartphone zu entsperren.

Android Lollipop bringt auch einen Gast-Modus

Weitere neue Android-Features auf dem LG G3: Du kannst Dein Smartphone nun auch in einem eingeschränkten Gast-Modus betreiben. Außerdem soll die Akkulaufzeit durch die Software Android Runtime entscheidend verbessert werden. Zudem wurden diverse Apps wie Google Maps für Android 5.0 Lollipop optimiert und kommen nun deutlich farbenfroher und frischer daher.