LG G4: Nutzer berichten von Touch-Problemen

Nicht jedes LG G4 ist von dem Problem betroffen. Nicht jedes LG G4 ist von dem Problem betroffen. (© 2015 TURN ON)

Offenbar erkennen einige Exemplare des LG G4 Touchscreen-Eingaben nicht korrekt. Dies dürfte bei manchem Nutzer besonders beim Entsperren Probleme bereiten.

Besitzer eines LG G4 klagen vermehrt darüber, dass sowohl Wisch- als auch Tippgesten bei einigen Geräten nicht erkannt werden. Das berichtet das Portal Android Authoritiy. Dies ist allein schon deshalb äußerst nervig, weil viele Nutzer ihr Smartphone mit einem Tipp-Code entsperren, was dann natürlich nicht funktioniert.

In einer kurzen Umfrage von XDA Developer bestätigen bislang knapp 60 Prozent aller Teilnehmer die Probleme beim LG G4. An der Schutzfolie liegt es offenbar nicht: Etwa 27 Prozent geben an, keine zu verwenden und trotzdem den Fehler zu beobachten.

Besitzer eines LG G4 können leicht testen, ob ihr Gerät von dem Fehler betroffen ist:

  • In der Telefon-App tippt man folgende Kombination ein: 277634#*#
  • Danach landet man im Service-Menü des LG G4
  • Im Service-Menü wählt man "Device Test > Service Menu > Manual Test > Touch Draw Test - Manual" aus.
  • Auf dem geöffneten Bildschirmbereich lässt sich nun die Touch-Erkennung prüfen. Bemerkt das LG G4 einen Tipp, quittiert es dies mit einem dicken Punkt unter dem Finger. Fehlt dieser, hat der Touchscreen die Berührung nicht erkannt.

LG hüllt sich (noch) in Schweigen

Ob es sich dabei um eine Fehlfunktion der Hard- oder Software handelt, ist noch unklar. Ein Systemfehler wäre immerhin durch ein Update einfach zu beheben, während alles andere wohl einen Gerätetausch zur Folge hätte. LG selbst hat sich zu den Nutzer-Problemen bislang noch nicht geäußert. Das Android-Smartphone LG G4 ist seit Mai in Deutschland für etwa 630 Euro erhältlich. Abgesehen vom Touchscreen-Problem punktet es vor allem mit schönem Design, scharfem Display und lichtstarker Kamera. In einem ausführlichen Test haben wir das Spitzen-Smartphone bereits unter die Lupe genommen.