Microsofts Denim-Update macht Lumia-Kameras schneller

Microsoft Lumia Denim Update Microsoft Lumia Denim Update (© 2014 YouTube/Microsoft Lumia Support)

Microsoft startet den Rollout des Denim-Updates für Windows Phone in Deutschland. Viele Lumia-Geräte erhalten damit neue Funktionen – insbesondere bei der Kamera-App hat Microsoft nachgebessert.

Das jüngste Windows Phone-Update ist wieder nach einer Farbe benannt. "Denim" bringt einige neue Funktionen auf zahlreiche Lumia-Geräte – in Deutschland werden laut WMPowerUser Nokia Lumia 620, 625, 830, 925, 1020 und 1030 bedient. Vor allem hat Microsoft aber an die Kamera-App der Smartphones Hand angelegt, berichtet The Verge.

Lumia-Kamera-App unterstützt jetzt 4K-Videos

Verbessern konnte der Windows Phone-Anbieter zum Beispiel die Geschwindigkeit der App. Die Kamera soll nach dem Update schneller starten und schneller knipsen. Darüber hinaus unterstützt die Anwendung nun 4K-Videos und bringt zwei verbesserte Modi mit: die automatische HDR-Funktion sowie den dynamischen Blitz. Bei schlechten Lichtverhältnissen soll die Kamera dank Denim jetzt bessere Bilder schießen. Allerdings kommen nicht alle Lumia-Modelle in den Genuss aller Funktionen. Einige Kamera-Funktionen bleiben den High-End-Smartphones vorbehalten.

Zusätzlich zur verbesserten Kamera-App zieht mit dem Denim-Update auch Microsofts Cortana ein. Der Sprachbefehl "Hey Cortana" soll beispielsweise Nokia Lumia 930 oder 1520 aus dem Stand-By aufwecken. Darüber hinaus führt Microsoft neue Drag & Drop-Funktionen ein. Welche das im Einzelnen sind, führt das Unternehmen auf seiner Mobile Support-Seite auf. Zudem veröffentlichte Microsoft passend zum Rollout des Updates eine Anleitung zum Herunterladen und Installieren.