NASA-Rover "Curiosity" findet Hinweise für Leben auf dem Mars

Mit der bordeigenen Kamera knipste "Curiosity" dieses Foto von einem Loch, aus dem Proben entnommen wurden. Mit der bordeigenen Kamera knipste "Curiosity" dieses Foto von einem Loch, aus dem Proben entnommen wurden. (© 2014 NASA/JPL-Caltech/MSSS)

Der NASA-Rover "Curiosity" hat aufregende Entdeckungen auf dem Mars gemacht: Zum einen konnte der Roboter starke Schwankungen in der Methan-Konzentration messen, zum anderen fand er anderes organisches Material. Gab es also womöglich einmal Leben auf dem Roten Planeten?

Woher kommt das Methan, das "Curiosity" in der Atmosphäre auf dem Mars in stark schwankender Konzentration messen konnte? Diese Frage beschäftigt die verantwortlichen Wissenschaftler des NASA-Projekts. Denn auf der Erde ist Methangas laut Discovery News zu mehr als 90 Prozent biologischen Ursprungs – was ein Hinweis auf mögliches Mars-Leben sein könnte. Allerdings kann Methan auch durch geologische Prozesse entstehen oder es könnte ein Abbauprodukt von Material sein, das durch Kometeneinschläge auf den Roten Planeten gelangt ist.

Curiosity entdeckt organisches Material – und twittert darüber

Darüber hinaus hat der NASA-Rover Proben von einem "Cumberland" getauften Fels genommen. Dort fand "Curiosity" die ersten organischen Spuren, die bislang auf der Marsoberfläche entdeckt wurden. Diese Neuigkeit tat der Roboter (oder seine irdischen Helfer) sofort in einem Tweet kund. Allerdings sind sich die Wissenschaftler auch hierbei nicht sicher, ob das Material auf dem Mars entstanden oder durch Fremdeinwirkung auf den Planeten gekommen ist.

"Wir werden weiter an den Rätseln arbeiten, die diese neuen Funde uns aufgegeben haben", sagt John Grotzinger, ein am "Curiosity"-Projekt beteiligter Wissenschaftler, in einer Pressemitteilung der NASA. Roger Summons vom MIT ergänzt: "Diese erste Bestätigung organischen Kohlenstoffs in einem Felsen auf dem Mars verspricht viel." Erforsche man die Entstehungsprozesse weiter, könnte das Aufschlüsse über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Erde und Mars geben. Und auch darüber, ob der Mars womöglich nicht immer so unwirtlich war.