Netflix gibt es jetzt auch für Amazon Fire TV

Die Netflix-App ist nun auch für deutsche Besitzer von Amazon Fire TV verfügbar. Die Netflix-App ist nun auch für deutsche Besitzer von Amazon Fire TV verfügbar. (© 2014 picture alliance / AP Photo)

Die Netflix-App kann endlich auch in Deutschland offiziell mit Amazon Fire TV genutzt werden. Bislang war der Zugang zur bekannten Onlinevideothek nur über Umwege möglich.

Wie PC Games Hardware berichtet, wurde die deutsche Version der Netflix-App für Amazon Fire TV am späten Abend des 31. Oktober veröffentlicht. Damit lag der Online-Händler Amazon noch ganz knapp im zuvor versprochenen Zeitfenster: Anfang des Monats hatte das Unternehmen angekündigt, dass die Netflix-App hierzulande bis Ende Oktober 2014 erscheinen soll.

Deutsche Version nach Update von Amazon Fire TV verfügbar

Damit deutsche Nutzer von Amazon Fire TV Zugriff auf die neue Netflix-App bekommen, muss zunächst ein Firmware-Update durchgeführt werden. Danach sollte die Anwendung im App-Bereich in der Unterkategorie "Unterhaltung" zu finden sein. Falls Netflix dort nicht auftaucht, kann es helfen, den Cache der Shop-Anwendung zu löschen.

Umweg über US-Version von Netflix funktioniert nicht mehr

Netflix ist weltweit der Marktführer bei den Online-Videotheken. In Deutschland kann der Video-on-Demand-Service mit hochgelobten Eigenproduktionen wie "House of Cards" und zahlreichen deutschen Serien wie "Stromberg" punkten.  Während Netflix in Deutschland etwas brauchte, bis die App schließlich für Amazon Fire TV veröffentlicht wurde, gibt es das US-Pendant schon seit Langem. Viele deutsche Nutzer holten sich daher durch einen Trick die US-Version von Netflix auf ihre Streaming-Box. Mit dem Update funktioniert das jedoch nicht mehr – nach einer erneuten Anmeldung bei Netflix ist nur noch die deutsche Version verfügbar.