Samsung Galaxy: Plan für Android 6.0-Update geleakt

Das Samsung Galaxy S6 Edge soll noch im Dezember ein Update bekommen. Das Samsung Galaxy S6 Edge soll noch im Dezember ein Update bekommen. (© 2015 Samsung)

Das Samsung Galaxy S6 könnte im Januar 2016 ein Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten. Eine im Internet geleakte Roadmap skizziert die Update-Pläne des südkoreanischen Herstellers für zahlreiche Smartphones.

Wenn es um Android-Updates geht, müssen sich Smartphone-Besitzer häufig in Geduld üben. Grund dafür ist die oft undurchsichtige Update-Politik der Hersteller. Im Falle von Samsung scheint nun jedoch eine im Internet aufgetauchte Roadmap etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Glaubt man der Liste, die von Times News veröffentlicht wurde, dann dürfen sich die ersten Samsung-Besitzer schon im Dezember über ein Update auf Android 6.0 Marshmallow freuen.

Galaxy S6 Edge Plus macht den Anfang

Laut der Roadmap wird das aktuelle Galaxy S6 Edge Plus als erstes Samsung-Smartphone ein Marshmallow-Update erhalten. Auch die Software des in Deutschland leider nicht erhältlichen Galaxy Note 5 soll noch im Dezember aktualisiert werden. Die zweite Welle dürfte dann im Januar 2016 mit dem Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge starten, gefolgt von Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge im Februar des kommenden Jahres.

Updates in drei Phasen geplant

Für alle weiteren Modelle scheint bislang noch kein Termin festzustehen. Updates auf Android 6.0 Marshmallow soll es jedoch auch für Galaxy S5, Galaxy Alpha und einige andere Smartphones geben. Durchgeführt werden sollen die Updates offenbar in zwei Phasen. Die zweite Update-Phase umfasst dabei die Smartphone-Modelle Galaxy A8, A7, A5, A3, E7 und E5. Eine dritte Phase soll offenbar nach ausführlichen Tests gestartet werden. Welche Smartphones in Phase drei aktualisiert werden, steht allerdings noch nicht fest.

Ob die in der Roadmap angegebenen Termine allerdings insgesamt eingehalten werden, ist noch unklar. Immerhin ist Samsung bei seinen Update-Plänen auch von den Netzbetreibern abhängig, die für das Ausspielen der neuen Software zuständig sind.

Samsung_Marshmallow_Roadmap
Die geleakte Roadmap von Samsung. (© 2015 Times News)