Samsung verspottet Apple: Galaxy S6 Edge besser als iPhone 6

Der Werbe-Zoff zwischen Samsung und Apple geht in die nächste Runde – dieses Mal dreht sich alles um das Samsung Galaxy S6 Edge und das iPhone 6. In zwei Videos vergleichen die Koreaner ihr Top-Smartphone mit dem Apple-Konkurrenten. Natürlich kommen sie zu dem Ergebnis, dass das eigene Modell deutlich besser ist.

Die neuen Werbevideos sind natürlich wieder ein rotes Tuch für Besitzer eines iPhone 6: "Samsung, warum könnt ihr nicht einfach euer eigenes Ding machen? Langsam wird es wirklich zu blöd. Dieser Spot ändert meine Meinung nicht. Tatsächlich lässt er mich noch mehr zu Apple halten", lautet eine der empörten Reaktionen eines Apple-Fans auf den Bericht über die neuen Spots bei Mac Rumors.

Samsung stellt die Kanten des Galaxy S6 Edge in den Mittelpunkt

Im ersten Spot stellt Samsung die gebogenen Kanten des Galaxy S6 Edge heraus, auf denen Informationen über ankommende Telefongespräche und andere Nachrichten angezeigt werden können. "Seht euch die Kante des Galaxy S6 Edge an", jubiliert der Sprecher im Film. "Es zeigt Farben an, wenn einer der fünf Top-Kontakte anruft. Die Kante des iPhone 6 zeigt nichts. Aber es vibriert." Im Film sieht man eine hektisch lila leuchtende Kante beim Samsung-Gerät, während das iPhone 6 vor sich hinbrummt. Samsung hatte die Funktion der Kante so erklärt, dass man in Konferenzen oder bei Geburtstagen unauffällig aufs Smartphone schielen und entscheiden kann, ob man das Gespräch annehmen möchte.

Angriffsfläche: Kein kabelloses Aufladen des iPhone 6 möglich

Der zweite Film ist auch nicht netter: Hier geht es um das Feature, dass man sein Galaxy S6 Edge drahtlos aufladen kann, wenn man es auf das im Lieferumfang enthaltenen Ladepad legt. Das geht beim iPhone 6 – noch – nicht, was bei den Apple-Anhängern ein wenig Neid verursacht.

Auch im Hinblick auf die Kamera bläst Samsung zum Angriff. Das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge sind mit einer Selfie-Kamera ausgestattet, die einen besonders weiten Bildausschnitt hat: "Probiert es aus, das S6 macht Selfies, auf denen alle drauf sind. Und das iPhone 6 ... hat Nana abgeschnitten. Nana?" Der neue Samsung-Claim in Bezug auf die Modellnummern "6" beider Geräte lautet denn auch: "6 ist größer als 6. Nicht alle Smartphones sind gleich gestaltet."