Sonos ist nach Update von jedem Mitbewohner steuerbar

Das neue Sonos-Update bringt viele nützliche Verbesserungen mit sich. Das neue Sonos-Update bringt viele nützliche Verbesserungen mit sich. (© 2014 picture alliance / ZB)

Sonos hat ein Update seiner Controller-App für Android- und iOS-Nutzer veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung dürfte wohl sein, dass Sonos-Geräte nun verschiedene Nutzerkonten von Musikstreaming-Diensten erkennen.

Musik-Streaming-Dienste wie Spotify bieten schon lange die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen Nutzerprofilen anzumelden. Sonos zieht jetzt nach: Mit dem Update 5.2 erkennen alle miteinander verbundenen Geräte bis zu 32 unterschiedliche Accounts. Somit wird jeder Mitbewohner seine ganz eigene Playlist abspielen können. Damit es zu keinen Verwechslungen kommt, wird jedem Profil ein eigener Name zugewiesen. Achtung: Bei der Benennung sollte man auf die Verwendung von ungewöhnlichen Schriftzeichen oder den momentan sehr beliebten Emojis verzichten – nicht jedes Sonos-Gerät erkennt die stilisierten Bilder.

Jeder Controller – also das Gerät, über das sich die Sonos-Komponenten steuern lassen – bekommt dabei ein Standard-Konto zugewiesen. Ein Wechsel zwischen den Konten ist aber problemlos möglich.

Update verbessert auch die Klangeigenschaften

Wer eine Sonos Playbar besitzt, darf sich außerdem über verbesserte Klangeigenschaften freuen, die das Update mit sich bringt. Die Tonwiedergabe soll nun ausgewogener erfolgen. Weitere Neuerungen: Die globale Musiksuche wurde vereinfacht sein, für Android-Nutzer ist zudem die Kontrolle vom Lock Screen aus implementiert. Das bedeutet, dass ein Android-Gerät auch im gesperrten Zustand auf das Sonos-Soundsystem zugreifen kann. Dass die Sonos-App ein neues Icon erhält, dürfte hingegen nur ausgesprochene Ästheten ernsthaft interessieren.

Alle Verbesserungen kann man im Detail auf der Sonos-Produktseite nachlesen. Und wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, der findet hier noch einen praktischen Ratgeber, wie man sein Spotify-Konto mit Sonos verbindet.