Sony kündigt neues "Tony Hawk"-Game für die PlayStation 4 an

Will wieder hoch hinaus: Skatebord-Legende Tony Hawk shreddet 2015 auf der PlayStation 4. Will wieder hoch hinaus: Skatebord-Legende Tony Hawk shreddet 2015 auf der PlayStation 4. (© 2015 picture alliance / Global Imagens)

Andeutungen gab es schon länger, nun ist es offiziell: Noch dieses Jahr wird ein neues Spiel der "Tony Hawk"-Reihe erscheinen. Auf der CES kündigte Sony einen Release des Funsport-Titels für die Playstation 4 an.

Bereits im November letzten Jahres deutete Skateboard-Legende Tony Hawk in einem Tweet an, gemeinsam mit Hersteller Activision an einem neuen Ableger der "Tony Hawk's Pro Skater"-Reihe zu arbeiten. Sony bestätigte nun einen Release für die PlayStation 4 noch in diesem Jahr, wie TechnoBuffalo berichtet. Mit weiteren Infos wollte der Konsolenhersteller bislang aber noch nicht rausrücken.

Neues Spiel vermutlich nicht Sony-exklusiv

Die Ankündigung, dass Tony Hawk 2015 auf der Sony-Konsole wieder auf das Rollbrett steigt, bedeutet aber nicht, dass der noch unbenannte Titel dann auch nur für die PlayStation 4 erscheint – das hätte Sony in der Ankündigung ganz sicher prominent erwähnt. Außerdem war die "Tony Hawk's Pro Skater"-Reihe schon seit ihrem Beginn im Jahr 1999 auf allen großen Spielkonsolen vertreten. Auch von einer zeitlichen Exklusivität, die sich etwa Konkurrent Microsoft für das nächste "Tomb Raider"-Abenteuer gesichert hatte,  war nicht die Rede. Wir gehen also davon aus, dass der nächste "Tony Hawk"-Ableger wie gewohnt ein Multiplattform-Titel wird.

Tony Hawk hat sich eine blutige Nase geholt

Skateboard-Fans dürften sich interessiert zeigen, aber noch nicht euphorisch. Denn die einstmals so beliebte Funsport-Reihe hat es sich durch eine Vielzahl qualitativ minderwertiger Spiele bei vielen Nutzern verscherzt. Der letzte "richtige" Teil "Proving Ground" erschien 2007 und ging gerade noch so als okay durch, diverse Spin-Offs und Remakes floppten jedoch.