"Star Wars Battlefront": Die meisten zocken per PlayStation 4

"Star Wars Battlefront": Die meisten zocken auf der Playstation 4. "Star Wars Battlefront": Die meisten zocken auf der Playstation 4. (© 2015 Electronic Arts)

Der neue Top-Shooter "Star Wars Battlefront" wird anscheinend von wesentlich mehr Spielern auf der PS4 gezockt als auf den anderen beiden Plattformen PC und Xbox One zusammen. Dies geht aus den Zahlen eines des Player Stats Network hervor.

Schlusslicht unter den "Star Wars Battlefront"-Kämpfern sind übrigens weit abgeschlagen die PC-Spieler. Die aktuelle Verteilung der User nach Plattformen, die sich als Stormtrooper oder Rebell in die optisch opulente Schlacht stürzen, lässt sich über die Seite des Player Stats Network abrufen. Der Star Wars-Shooter ist am 17. November gestartet. Ab 17. Dezember kommt dann der neue "Star Wars"-Film in die Kinos.

PC und Xbox One können PS4 nicht toppen

In den letzten 24 Stunden etwa waren 336.614 Spieler online, davon haben gut 183.000 auf einer PlayStation 4 gekämpft, was rund 54 Prozent entspricht. Per PC haben nur etwa 13 Prozent in den Kampf um die Galaxis eingegriffen, nämlich rund 48.000. Zusammen mit den etwa 105.000 Besitzern einer Xbox One können beide Plattformen aber die PS4 nicht toppen.

Die Daten können durch verschiedene Faktoren entstanden sein, nicht alleine durch die je nach Plattform unterschiedlichen Verkäufe. Aber da sich die Spielehersteller normalerweise in Sachen Verkaufszahlen extrem zugeknöpft zeigen, erlaubt diese Statistik einen durchaus interessanten Einblick, wie sich die Plattformen untereinander verhalten. Die Statistiken des Player Stats Networks stammen direkt von den Servern von Electronic Arts und werden nicht von der Webseite selbst berechnet, berichtet Polygon.

Hersteller Electronic Arts hatte im letzten Jahr gegenüber Investoren ein Ziel von zunächst zehn und dann später 13 Millionen verkauften Exemplaren von "Star Wars Battlefront" angegeben. Mit den jetzt veröffentlichten Spielerzahlen scheint es nicht unmöglich, diese Ziele auch zu erreichen.