"Star Wars"-Trailer bekommt ein GTA 5-Remake spendiert

"GTA 5" war eines der besten und meistverkauften Spiele des letzten Jahres, auf den neuen "Star Wars"-Film freuen sich schon jetzt Heerscharen von Fans weltweit. Ein pfiffiger YouTuber hat die beiden Mega-Franchises jetzt zusammengeführt.

Der Youtuber Powerlight-13 hat den ersten Trailer zu "Star Wars: Das Erwachen der Macht" in "GTA 5" nachgestellt. Dazu nutzte er ausschließlich Spielszenen aus Rockstars Gangster-Satire. Natürlich gibt es im digitalen Los Santos keine TIE Fighter oder Sturmtruppen, also musste der Videokünstler ein wenig improvisieren: Der kugelrunde Droide BB-8 aus dem Original-Filmtrailer ist im "GTA 5"-Remake ein schlichter Volleyball, die weiße Körperpanzerung aus dem Spiel imitiert die charakteristisch schneeweiße Rüstung der imperialen Sternenkrieg-Sturmtruppen.

Nur Lasereffekte kommen aus dem Rechner

Schnitte, Einstellungen und Kamerawinkel des "Star Wars"-Trailers hat YouTuber Powerlight-13 so originalgetreu wie möglich reproduziert. Lediglich bei den Lasereffekten hat er ein wenig am Rechner nachgeholfen: Die grünen Energieschüsse der TIE Fighter und das unter Fans hitzig diskutierte Laserschwert mit Parierstange sind natürlich nicht allein durch Spielsequenzen nachstellbar. Abgesehen von diesen kleinen Nachbesserungen stimmt die Imitation aber bis ins Detail. Das Video ist somit schon jetzt ein Ansporn für die PC-Community, nach dem Release von "GTA 5" für den Rechner an einer vollwertigen "Star Wars"-Mod zu basteln. Das Spiel wird erst im Januar 2015 für den PC erscheinen.

Kreativ werden mit "GTA 5"

Das freie Spielprinzip und die cineastische Aufmachung der "GTA"-Reihe animieren Spieler immer wieder, eigene "Mini-Filme" nur aus Spielszenen zu produzieren. Wer etwa nautisch interessiert ist, kann sich eine rund viertelstündige "Dokumentation" über die faszinierende Unterwasserwelt der digitalen Metropole Los Santos anschauen. Serienfans kriegen hingegen beim nahezu perfekt nachgestellten Vorspann der legendären HBO-Serie "Die Sopranos" feuchte Augen.