Trotz Fehlstart: iOS 10 läuft auf 14,5 % aller iOS-Geräte

iOS 10 verbreitet sich schneller als iOS 9. iOS 10 verbreitet sich schneller als iOS 9. (© 2016 YouTube.com/DetroitBORG)

Allen Anlaufschwierigkeiten zum Trotz: iOS 10 ist bereits auf 14,5 Prozent aller iOS-Geräte installiert – und verbreitet sich damit schneller als noch iOS 9. Der Release des iPhone 7 am Freitag dürfte die Verbreitung auf einen Schlag gehörig vorantreiben.

Nur 24 Stunden nach dem Release von iOS 10 war das neue Betriebssystem bereits auf 14,5 Prozent aller iOS-Devices installiert. Das berichtet MacRumors unter Berufung auf erhobene Zahlen durch Mixpanel. Damit hat sich iOS 10 im Vergleich zu iOS 9 im gleichen Zeitraum signifikant schneller verbreitet. Das Vorgänger-Betriebssystem wurde innerhalb eines Tages auf 12,6 Prozent aller iOS-Modelle installiert, bei iOS 8 verhielt es sich ähnlich. Die Verbreitung von iOS 9 fiel nach dem iOS 10-Release bereits auf 81,09 Prozent, Tendenz weiter fallend. iOS 8 und niedriger ist nur noch auf 4,46 Prozent der iOS-Geräte installiert.

Release des iPhone 7 wird Verbreitung rasant steigern

Dass iOS 10 vergleichsweise großen Anklang findet, dürfte an vielen neuen Features liegen, die Apple seinem Betriebssystem spendiert hat. Die Startprobleme konnte der Konzern schnell lösen, erste Bugs sind dennoch zu vermelden. Einen großen Schub dürfte iOS 10 am Wochenende erhalten, wenn viele Besitzer ausreichend Zeit für die Installation der neuen Firmware haben. Zudem erfolgt am Freitag der Release des iPhone 7, das iOS 10 bereits vorinstalliert hat. Auf einen Schlag werden so Millionen weitere Smartphones mit iOS 10 unterwegs sein.

Vorgestellt wurde iOS 10 auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2016 im Juni. Apple Music und Karten haben ein Redesign erhalten, der Nachrichten-Dienst iMessage präsentiert sich generalüberholt mit vielen neuen Features, darunter Sticker, Spezialeffekte und ein eigener App Store – unsere 11 Tipps zu iMessage erleichtern den Einstieg.

iOS 10 adoption
Innerhalb 24 Stunden war iOS 10 auf 14,45 Prozent aller iOS-Geräte installiert. (© 2016 Mixpanel)