TURN ON News: Apple TV 4 ist da & Netzneutralität aufgeweicht

Die Netzneutralität ist eingeschränkt. Was das EU-Parlament am Mittwoch am Dienstag in Brüssel beschlossen hat, finden Alex und Jens mindestens bedenklich. Welche Nachrichten der Woche die beiden positiver gestimmt haben, erzählen sie in den TURN ON News.

Das erste Smartphone-Game von Nintendo, das der Spielekonzern am Mittwoch offiziell angekündigt hat, schafft das jedenfalls nicht. Das Spiel mit dem Namen "Miitomo" entlockt Alex und Jens allenfalls ein müdes Lächeln. Denn statt auf Mario, Yoshi & Co. treffen Spieler auf Miis. Diese können in einer virtuellen Welt mit den Avataren anderer Spieler in Kontakt treten – vielmehr als ein Chatprogramm mit Miis ist Nintendos Smartphone-Game also nicht.

Apple TV 4 kann bestellt werden

Freuen können sich hingegen schon die ersten Apple-Fans, die sich zum Vorbestellungsstart am Montag gleich den Apple TV der aktuellen Generation gesichert haben. Denn schon am Freitag sollen die ersten Streaming-Boxen bei ihren neuen Besitzern eintreffen. Was die vierte Gerätegeneration alles kann und was sie von Konkurrenzprodukten wie Amazon Fire TV oder dem Google Chromecast unterscheidet, haben wir Dir hier zusammengefasst.

Ob Alex und Jens auch zugeschlagen haben? Das verraten sie nicht. Was sie sich allerdings kaufen wollen, sind Gaming-PCs. Aber jeder auf seine ganz eigene Art und Weise. Wer zum Fertigpaket greift und wer sich lieber einzelne Komponenten zusammensucht, verkünden die beiden im News-Video. Mehr zu dem Projekt wird es dann am Montag im TURN ON Tech-Talk geben.