TURN ON News: Turbo-Smartphone-Akku & iMac mit 8K

Die aktuelle Woche stand mal wieder ganz im Zeichen von Apple – schließlich warteten Fans sehnsüchtig auf den Online-Bestellstart von Apple Watch und MacBook. Aber auch abseits davon gab es einige interressante, aufregende und diskussionswürdige Themen. Alex und Jens fassen sie im News-Wochenrückblick noch einmal zusammen.

Es begann als Aprilscherz, kam aber so gut an, dass es nun tatsächlich umgesetzt wird: ein Game Boy-Case fürs iPhone 6 Plus. Das sieht nicht nur cool aus, sondern versorgt das Apple-Smartphone auch mit zusätzlicher Energie für ein längeres Durchhaltevermögen. Ein möglicher iMac mit 8K-Auflösung ist hingegen noch alles andere als offiziell, dürfte bei Apple-Kunden aber auf mindestens genauso große Gegenliebe treffen. Die angeblichen Pläne plauderte Apples Display-Zulieferer LG diese Woche aus.

Bist Du genervt davon, wie lange Dein Smartphone an der Steckdose hängen muss? Dann schau Dir mal den neuartigen Turbo-Akku an, den Forscher der Uni Stanford entwickelt haben. Der ist nämlich in nur 60 Sekunden voll geladen. Hat das Smartphone mit dem Akku der Zukunft dann wieder genug Saft fürs Stöbern bei Facebook, kann es sein, dass Du interessante Statusmeldungen künftig per WhatsApp teilen kannst. Es gibt nämlich erste Hinweise darauf, dass der Messenger und das soziale Netzwerk stärker zusammenwachsen werden.

Was diese Woche außerdem interessant war, erzählt Dir Alex im News-Wochenrückblick. Nur Alex? Nein, er hat Verstärkung bekommen und wird jetzt bei der News-Moderation von Jens unterstützt.