TURN ON Weekly: iPhone 6s ist da – Nexus 5 & Nexus 6 sind nah

Die Apple-Keynote war diese Woche das alles beherrschende Thema: Apple hat das iPhone 6s, das iPhone 6s Plus, das iPad Pro und den neuen Apple TV enthüllt. Damit nicht genug: iPhone-User können jetzt endlich auch den Mittelfinger per WhatsApp verschicken und wir haben die IFA Revue passieren lassen. TURN ON Weekly verrät, was diese Woche sonst noch wichtig war.

Apple-Keynote: iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPad Pro & Apple TV

iPhone6s-iPhone6sPlus
Das neue iPhone 6s war zweifelsohne das wichtigste Thema in dieser Woche. (© 2015 Apple)

Erwartungsgemäß stand diese Woche ganz im Zeichen der Apple-Keynote, über die wir auch per Live-Ticker berichteten. Auf der größten Keynote aller Zeiten – zumindest in Sachen Zuschauerzahl – präsentierte das US-Unternehmen seine Produktneuheiten. Allen voran das neue iPhone 6s und das iPhone 6s Plus. Die Highlights der beiden neuen iPhones: das neue Feature 3D Touch und die stark verbesserte iSight-Kamera. Welche Gerüchte zum iPhone 6s sich als wahr und welche sich als falsch herausstellten, und ob sich der Umstieg auf das iPhone 6s lohnt, haben wir ebenfalls geklärt.

Mit dem iPad Pro will das Unternehmen aus Cupertino jetzt im Business-Segment kräftig mitmischen und hat dazu selbst einen Stylus namens Pencil vorgestellt. Eher eine Randnotiz: das iPad mini 4. Der neue Apple TV hat die längst überfällige Produkterneuerung erhalten und öffnet sich künftig für Apps von Drittanbietern – ob das allerdings für eine TV-Revolution ausreicht?

IFA 15: Hands-On zum Galaxy S6 edge+ & Highlights

TurnOn_IFA2015_Samsung
Die IFA 2015 ging diese Woche zu Ende. (© 2015 TURN ON)

Die diesjährige IFA ist seit ein paar Tagen offiziell Geschichte. Wir waren die ersten Tage live vor Ort und haben ausführlich über die neuesten Trends und Produktneuheiten berichtet. So haben wir uns Anfang der Woche nicht nur das Galaxy S6 edge+ in einem Hands-On angeschaut, sondern auch das ZenFone 2. Nicht zuletzt haben wir die neue Samsung-Smartwatch Gear S2 einem ersten Check unterzogen. Alle IFA-Highlights und unsere 23 schönsten Momente haben wir schlussendlich zusammengetragen.

WhatsApp: Der Mittelfinger erreicht das iPhone

Der Mittelfinger in allen Hautfarben – wer's braucht ...
Auch iPhone-User können endlich per WhatsApp den Mittelfinger verschicken. (© 2015 Emojipedia)

WhatsApp-User können jetzt endlich auch unter iOS mit dem Mittelfinger-Emoji ihrer Meinung noch etwas mehr Nachdruck verleihen. Okay, für Android-Fans ist das wahrlich keine Neuigkeit, für Apple-Nutzer allerdings sehr wohl. So hat der Stinkefinger-Emoji nunmehr auch den Weg auf das iPhone gefunden – wenn auch vorerst nur über Umwege. Besserung ist allerdings bereit in Sicht: Der Release von iOS 9.1, vermutlich im November, verspricht Abhilfe und führt unzählige neue Emojis ein. Der populäre Mittelfinger ist dann systemweit verfügbar.

Xperia Z5: Preis-Sturz schon vor dem Release & Xperia Z5 Ultra

Die Hardware-Komponenten gehören zur Flaggschiff-Grundaustattung.
Noch vor dem Release sinkt der Preis des Xperia Z5 – vorerst allerdings nur in Großbritannien. (© 2015 TURN ON)

Es war wohl die Neuvorstellung der IFA überhaupt – zumindest für Smartphone-Fans. Doch schon kurz nach der Enthüllung machte sich in Teilen Ernüchterung breit, der Sinn des 4K-Displays beim Xperia Z5 Premium wurde von vielen Seiten angezweifelt. Ob das Sony etwa zur Preissenkung – sogar noch vor dem Release – in Großbritannien veranlasst hat? Und ob bald auch deutsche Kunden von dem geringeren Verkaufspreis der Xperia Z5-Smartphones profitieren? Das bleibt bis auf Weiteres leider noch unklar – genau wie das mögliche Xperia Z5 Ultra.

Leaks zum Nexus 5 (2015) von LG und Nexus 6 (2015) von Huawei

LG_Nexus5X_Case
Das Nexus 5 (2015) von LG zeigt sich erstmals von allen Seiten. (© 2015 Twitter/OnLeaks)

Der Release des Nexus 5 (2015) von LG und des Nexus 6 (2015) von Huawei rückt immer näher. So wurde Anfang der Woche für das Nexus 6 von Huawei bereits der erwartete Fingerabdruckscanner geleakt. Im Laufe der Woche präsentierte sich das Nexus 5 in einem Bilderleak sogar von allen Seiten. Und nur wenig später sorgte ein weiterer Leak zum Nexus 5 für Aufsehen. Angeblich seien die Specs des Smartphones alles andere als High-End, sondern vielmehr nur Durchschnitt. Für Aufklärung dürfte der erwartete Google-Event am 29. September sorgen.

Galaxy S7: Specs schon weit vor dem Release angeblich geleakt

Samsung Galaxy S7 Concept
Die kompletten Specs zum Galaxy S7 wurden bereits geleakt. (© 2015 YouTube/Kambo Futbol)

Der Release des kommenden Smartphone-Flaggschiffs Galaxy S7 dürfte zwar noch einige Monate dauern, erste Gerüchte und Spekulationen zum Top-Smartphone werden aber bereits gehandelt. Wurde anfangs gar über einen riesigen Arbeitsspeicher von 6 GB RAM gemutmaßt, ging es nur wenig später bereits um das Galaxy S7 mit 4K-Display in zwei Größen. Ende der Woche kursierten gar bereits die vollständigen Specs des Geheimprojekts "Jungfrau".

Amazon: Neues Billig-Tablet und Amazon Fire TV 2 mit 4K

Amazon-Fire-Tablet
Amazon plant offenbar ein neues Billig-Tablet, das den Markt gehörig aufmischen soll. (© 2015 Amazon)

Der weltgrößte Versandhändler Amazon scheint offenkundig einige interessante Produkte in der Pipeline zu haben, vorausgesetzt die Gerüchte stimmen. So will Amazon nicht nur den hart umkämpften Tablet-Markt mit einem neuen Billig-Tablet angeblich aufmischen. Auch in Sachen Smart TV ruht sich das US-Unternehmen offenbar nicht auf seinem Fire TV-Erfolg aus, sondern hat angeblich bereits einen schlagkräftigen Nachfolger in Planung: Der Amazon Fire TV 2 soll sogar die 4K-Auflösung unterstützen.

"Mario Kart"-Mod für GTA5 und "Pokémon Go" für iOS & Android

super mario cover
Super Mario wird 30 und feiert sein Debüt in GTA 5. (© 2015 CC: Flickr/Tom Newby)

In Sachen Gaming hat eine neue "Mario Kart"-Mod für den Blockbuster "GTA 5" diese Woche die Spielergemeinde überrascht. Dank der Modifikation kann der Zocker in die Rolle von Super Mario schlüpfen, der dieses Jahr bereits sein 30-jähriges Jubiläum feiert, und mit einem originalgetreuen Kart die Straßen von Los Santos unsicher machen.

Nintendo veröffentlicht zudem mit "Pokémon Go" in Zukunft sein erstes Spiel für Android und iOS. Was derzeit noch ein Novum darstellt, dürfte dank neuer Strategie zukünftig keine Ausnahme bleiben. Spätestens mit dem Release der Nintendo NX dürfte das Entwickeln von Games auch für andere Plattformen salonfähig werden.