WhatsApp für Android: Update mit neuem Material Design ist da

WhatsApp bekommt jetzt auch für Android ein neues Design. WhatsApp bekommt jetzt auch für Android ein neues Design. (© 2015 picture alliance/dpa)

Nach iPhone-Nutzern bekommen nun endlich auch die Android-User ein neues Design für WhatsApp. Die Oberfläche wurde dabei an den Material Design-Look von Android 5.0 Lollipop angepasst. Zusätzlich kommt die Telefon-Funktion von WhatsApp nun auf alle Smartphones.

iPhone-Nutzer dürfen bereits seit Längerem ein neues Design für WhatsApp bestaunen. Für Android gab es die frische Optik bislang lediglich in einer Beta-Version der App. Nun kommt endlich auch ganz offiziell ein Update mit dem neuen Material Design. Dabei wird der Look von WhatsApp an die Oberfläche des aktuellen Betriebssystems Lollipop 5.0 angepasst – das gilt vor allem für die grundlegende Menü-Aufteilung und die Icons.

WhatsApp kann nun auf allen Geräten telefonieren

Neben der optischen Anpassung bringt das neue Update auch eine weitere Verbesserung mit sich. So ist die Telefon-Funktion WhatsApp Call, die für einige Smartphones bereits mit dem letzten Update eingeführt wurde, nun endlich für alle Geräte verfügbar. Bislang war WhatsApp Call auf vielen Smartphones nur verfügbar, wenn der Benutzer einen Anruf von einem Gerät bekam, auf dem die Funktion bereits zur Verfügung stand.

Sollte das aktuelle Update für das eigene Gerät noch nicht im Google Play Store verfügbar sein, so besteht aktuell bereits die Möglichkeit, die benötigte APK-Datei direkt von der WhatsApp-Homepage herunterzuladen. Mit einer Größe von 19 Megabyte ist die Applikation relativ klein, sodass der Download recht schnell vonstatten gehen sollte.

WhatsApp im Material Design
WhatsApp erstrahlt im neuen Design. (© 2015 TURN ON)