News

Ab März: Neues "Hitman" wird in Episoden ausgeliefert

Das neue "Hitman" wird ab März in mehreren Episoden veröffentlicht.
Das neue "Hitman" wird ab März in mehreren Episoden veröffentlicht. (©Square Enix 2016)

Das kommende "Hitman" wird nicht am Stück, sondern in einzelnen Episoden ausgeliefert. Zum Release am 11. März gibt es zunächst eine Mission, die in Paris spielt. Später folgen dann Italien und Marokko im April und im Mai. Vorbestellungen für die PS4 wurden storniert.

"Hitman"-Publisher Square Enix bestätigte jetzt die Episoden-Pläne und verspricht, jeweils im Monatsabstand weitere drei Spielorte zu veröffentlichen. Vorgesehen sind Thailand, Amerika und Japan. Dazu kommen wöchentliche Events, die ebenfalls regelmäßig veröffentlicht werden sollen. The Verge schreibt, dass die erste Episode des Spiels 15 US-Dollar kosten soll und jede weitere dann 10 Dollar. Man kann auch alle Episoden im Vorfeld als Paket kaufen und muss dann dafür 60 Dollar zahlen. Ende des Jahres soll auch noch ein normaler Release auf einem Datenträger erfolgen, kündigte Square Enix an.

PS4: "Hitman"-Vorbestellungen wurden storniert

Dieser Nachricht vorausgegangen waren plötzliche Stornierungen von "Hitman" für Vorbesteller mit einer PS4. Da der Hersteller "deutliche" Änderungen an dem Produkt vorgenommen habe, stornierte Sony die Bestellungen, was bei den Kunden natürlich sofort den Verdacht einer Verschiebung des Release-Datums aufkeimen ließ. Per Twitter versuchten die Entwickler diese Gerüchte zu zerstreuen: "Keine Panik, der Release wird am 11. März sein. Wir müssen gerade nur einige Dinge richten".

Was das sein könnte, versucht Hannes Seifert, Leiter des Entwicklerstudios IO Interactive, zu erklären: "Teil der Entscheidung ist, dass wir sicherstellen wollen, dass jede Location wirklich den Qualitätsansprüchen an ein 'Hitman'-Game gerecht werden kann", so der Studiochef. "Vor allem aber wollen wir auf diesem Weg ein lebendes Spiel schaffen, das wächst und sich mit der Zeit entwickelt und damit eine Grundlage für die Zukunft schaffen. Die Geschichte dieses 'Hitman'-Titels soll sich in der Zukunft fortsetzen."

Ursprünglich sollte der neue Titel der "Hitman"-Reihe bereits im Dezember 2015 erscheinen, aber das Studio verschob den Release auf den März 2016. Für das Studio ist die neue Episodenform sicher auch ein Zeitgewinn und die Möglichkeit, die Arbeit an den später erscheinenden Locations nach hinten zu schieben. "Hitman" ist der erste wirklich große Titel, der in Episoden auf den Markt kommt. Publisher Square Enix arbeitet aber angeblich daran, auch "Final Fantasy 7" scheibchenweise erscheinen zu lassen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben