"Telltale's The Walking Dead": Finale der Serie erscheint im August

Michael Brandt Freut sich über die Rückkehr der Metroidvania-Games.

Im März hat Telltale bereits das Finale der Serie "The Walking Dead" angekündigt. Jetzt steht der Veröffentlichungstermin endlich fest: Am 14. August endet die Geschichte um Protagonistin Clementine. 

Nach drei Staffeln erscheint im August endlich der letzte Teil von "The Walking Dead". Der erste Teaser deutet bereits auf ein sehr emotionales Finale hin.

Bedrückende Stimmung

Im Clip zu sehen sind die beiden Charaktere Clementine und AJ, die sich gänzlich an den Zustand der ständig drohenden Gefahr durch Zombies angepasst haben. Trotz Clementines Versuch, die Stimmung mit einem Lied aufzuheitern, driftet das Gespräch mit AJ schnell in Richtung Tod und Selbstmord.

Telltale beschreibt die letzte Season als ein packendes und emotionsgeladenes Finale, in dem der Spieler an Clementines Beziehungen arbeiten kann, gegen Untote kämpft und das Ende der Geschichte selbst bestimmt.

Neue Features im Finale

Für das "The Walking Dead"-Finale kündigen die Entwickler einige Features an, die nicht aus den vorherigen Staffeln bekannt sind. Polygon berichtet, dass unter anderem eine neue Über-die-Schulter-Kameraperspektive verfügbar sein soll. Weiterhin wird man bei der Erkundung mehr Freiheit genießen und es soll sogar ungeskriptete Kampfszenen geben.

Der neue Grafikstil lässt sich auf unterstützten Geräten auch in 4K-Auflösung und HDR genießen. Neben dem Release auf PC, Xbox One und Playstation 4 soll im Laufe des Jahres auch eine Version für die Nintendo Switch erscheinen. Der Preis der kompletten Season liegt bei 19,99 Dollar. Weitere Informationen werden wahrscheinlich auf der E3 2018 bekanntgegeben.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben