menu

"Animal Crossing: New Horizons" erlaubt nur eine Insel pro Switch

animal-crossing-new-horizons
"Animal Crossing: New Horizons" knüpft die Spielwelt an die Hardware. Bild: © Nintendo of Europe 2020

In "Animal Crossing: New Horizons" kannst Du bald Deine eigene Insel beziehen. Wenn Du Dir Deine Switch mit einem anderen Fan teilst, könnte euch allerdings Ärger ins Haus stehen: Pro Konsole lässt sich nämlich nur ein Eiland erstellen.

Auf einer Nintendo Switch können mehrere Nutzer-Accounts angemeldet sein, die dann eigene Speicherstände für Spiele anlegen dürfen. "Animal Crossing: New Horizons" macht eine wichtige Ausnahme von dieser Regel. Im Kleingedruckten auf der Nintendo-Website steht: "Für jede einzelne Insel werden eine Nintendo Switch-Konsole und eine Kopie des Spiels benötigt."

Eigene Insel? Nur mit eigener Konsole & eigenem Spiel!

Es ist also nicht nur unmöglich, mit einem Spiel auf derselben Konsole mehrere Speicherstände unterschiedlicher Accounts zu haben. Selbst, wenn jeder angemeldete Account das Spiel einzeln besitzt, geht das nicht. Mehrere Inseln für mehrere Spieler gibt's nur, wenn jeder Spieler eine eigene Nintendo Switch mit einer eigenen Version des Games nutzt.

Bis zu acht Spieler auf einer Insel

Bisherige "Animal Crossing"-Teile funktionierten ähnlich, allerdings unterstützten 3DS und GameCube auch noch nicht mehrere Nutzerkonten. Will Nintendo durch die Maßnahme die Switch-Verkäufe ankurbeln oder einfach mehrere Spieler auf derselben Insel zusammenführen? Vermutlich beides.

Das Kleingedruckte weist auch noch darauf hin, dass bis zu acht Spieler auf einer Insel wohnen und bis zu vier Bewohner gleichzeitig an derselben Konsole dort spielen können. Mit klaren Absprachen, wer was wann wie wo bauen, pflanzen oder pflücken darf, wird das Inselleben vielleicht auch auf einer Switch einigermaßen harmonisch.

Release
"Animal Crossing: New Horizons" erscheint am 20. März 2020 für Nintendo Switch.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nintendo

close
Bitte Suchbegriff eingeben