menu

"Anthem": BioWare veröffentlicht Roadmap mit neuem Content für Akt 1

EA legte mit "Anthem" keinen guten Start hin. BioWare will das Open-World-Game nun nachträglich mit neuem Content Stück für Stück verbessern.
EA legte mit "Anthem" keinen guten Start hin. BioWare will das Open-World-Game nun nachträglich mit neuem Content Stück für Stück verbessern.

Nach dem etwas holprigen Start von "Anthem" tun EA und BioWare nun ihr Bestes, das Open-World-Game auf die richtige Spur zu bringen. Kürzlich wurde deshalb eine  Roadmap für die nächsten 90 Tage veröffentlicht, die viele neue Inhalte für den ersten Akt verspricht.

"Anthem" kam bei Kritikern und Fans nicht ganz so gut an wie erwartet. Für viele ist EAs neuster Titel momentan gerade noch ein mittelmäßiges Game. Das möchte BioWare mit einer Content-Großoffensive ändern. Darunter sollen sich neue Items, ein neues Fortschrittssystem und viele weitere spannende Features befinden, wie Gamerant berichtet.

Freeplay-Events stellen den Großteil der neuen Inhalte dar

Laut der Roadmap erwartet uns der meiste Content im Zeitraum zwischen jetzt und Mai. Dort möchte sich BioWare vor allem auf neue Freeplay-Events konzentrieren. Early-Access-Spieler durften bereits am "Outlaw Outrage"-Event teilnehmen. Für den Rest des Februars sind noch zwei weitere Ereignisse namens "There Be Giants" und "Shaper Surge" geplant. Im März folgen zwei bisher unbekannte Events und im April sollen dann noch einmal sieben weitere dazukommen.

Offensichtlich setzt BioWare vollständig darauf, dass Spieler die neuen Freeplay-Events positiv annehmen. Überraschenderweise verrät der Entwickler aber nicht, ob die Zusatzmissionen die Story von "Anthem" weiter vorantreiben oder nur die Karte mit neuen Gegnertypen füllen sollen. Da BioWare ein so großes Geheimnisse daraus macht, scheinen sie allerdings größere Pläne zu haben.

Roadmap kündigt neues Loot und Finale von Akt 1 im Mai an

Neben den Freeplay-Events hat "Anthem" aber in den nächsten Monaten noch eine ganze Menge mehr zu bieten. BioWare plant für März die Veröffentlichung einer neuen Truhe , in der viele neue, kosmetische Items enthalten sein sollen. Im April werden dann das neue Mastery-Fortschrittssystem sowie Ranglisten und Gilden ins Spiel implementiert.

Im Mai soll dann mit Cataclysm das große Finale von Akt 1 kommen, der aber nur den Anfang der Post-Launch-Offensive darstellt. Akt 2 soll mit der Scar-Fraktion in Verbindung stehen und Akt 3 behandelt angeblich ein Ereignis aus der Vergangenheit der Bastion.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Anthem

close
Bitte Suchbegriff eingeben