"Ark: Survival Evolved" bietet jetzt Crossplay – ein bisschen

Gamer mit PC und Xbox One können "Ark: Survival Evolved" jetzt gemeinsam zocken.
Gamer mit PC und Xbox One können "Ark: Survival Evolved" jetzt gemeinsam zocken. (©Studio Wildcard 2017)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Crossplay zwischen Konsolen und PC ist immer noch eine Seltenheit. "Ark: Survival Evolved" biete die Funktion nun – aber nur unter bestimmten Voraussetzungen und nur für Xbox One und PC.

PS4-Spieler bleiben beim plattformübergreifenden Spielen des Survival-Games außen vor – alles andere wäre angesichts der bekanntermaßen wenig positiven Meinung von Sony zu Crossplay auch ein mittelgroßes Wunder gewesen. Die Windows-10-Version von "Ark: Survival Evolved" und die Ausgabe für Xbox sind jetzt aber untereinander beliebig kombinierbar und dank Microsofts Play-Anywhere-Programm auch nahtlos kombinierbar.

"Ark: Survival Evolved": Crossplay & Crosssave zwischen PC & Xbox One

Das heißt: Wer das Game im Microsoft-Store gekauft hat, kann es sowohl auf dem PC, als auch auf der Konsole spielen. Dafür ist nur eine gekaufte Version notwendig. Alle Spielstände, DLCs und Achievements werden über die Plattformen hinweg miteinander synchronisiert, wie PlayNation berichtet. Und schließlich natürlich: Spieler mit einer Xbox One können das Spiel mit PC-Gamern zusammen spielen.

Crossplay nur mit Windows-10-Version & nicht via Steam

Zu beachten ist allerdings, dass die Crossplay-Funktion nur mit der über Microsoft vertriebenen Version von "Ark: Survival Evolved" funktioniert. Wer das Game auf dem PC über Valves Game-Dienst Steam gekauft hat, kann weiterhin nur mit anderen PC-Spielern auf Dinojagd gehen – selbst wenn als Betriebssystem Windows 10 installiert ist. Auch die Crosssave- und Synchronisierungs-Funktionen mit einer Xbox sind bei dieser Version nicht verfügbar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben