News

"Assassin's Creed Origins": Das bietet das Februar-Update

Ubisoft hat neue Infos zum "Assassins's Creed: Origins"-DLC "Der Fluch der Pharaonen" und zur Discovery Tour veröffentlicht.
Ubisoft hat neue Infos zum "Assassins's Creed: Origins"-DLC "Der Fluch der Pharaonen" und zur Discovery Tour veröffentlicht. (©Ubisoft 2018)

Ubisoft verriet frische Infos zu den im Februar und Anfang März kommenden Inhalten für "Assassin's Creed: Origins". Dazu gehören das Update "Discovery Tour" für historisch interessierte Spieler und der zweite DLC "Der Fluch der Pharaonen".

Die Discovery Tour umfasst 75 geführte Touren durch das Alte Ägypten. Experten liefern Informationen über die fünf Hauptthemen "Ägypten", "Römer", "Pyramiden", "Alltag" und "Alexandria". Spieler dürfen ohne Kämpfe mit 25 Charakteren das Alte Ägypten erkunden, darunter Kleopatra und Caesar. Das kostenlose Entdeckungstour-Update erscheint am 20. Februar für alle Besitzer des Hauptspiels.

"Der Fluch der Pharaonen" kommt am sechsten März

Außerdem verriet Ubisoft Neues über die zweite und letzte Erweiterung für "Assassin's Creed: Origins". Der DLC "Der Fluch der Pharaonen" erzählt eine komplett neue Geschichte rund um die ägyptische Mythologie. Die Stufenbegrenzung wird damit auf Stufe 55 angehoben. Die Erweiterung gehört zum Season Pass, lässt sich aber auch einzeln erwerben. Als Release-Datum nennt Ubisoft den sechsten März 2018.

Neues Spiel Plus erscheint im Februar

Auch "New Game Plus" bestätigte Ubisoft noch einmal. Damit lässt sich das Spiel mit einem voll aufgerüsteten Charakter erneut durchspielen. Irgendwann im Februar soll die Option ergänzt werden. Die Prüfungen der Götter finden vom 6. bis zum 13. Februar (Sachmet) und vom 20. bis zum 27. Februar (Die Triade der Götter) statt. Am 13. Februar erscheint das Östliche-Dynastien-Paket im Shop, während das Untote-Paket am 27. Februar nachgereicht wird.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen