menu

"Assassin's Creed Valhalla": DLC führt bis nach Irland und Paris

Auch im neuen Teil kannst Du erkunden, was das Zeug hält: "Assassin's Creed Valhalla" führt die Wikinger im angekündigten DLC sogar bis nach Paris und Irland. Das verspricht wieder viele Stunden Spielspaß – und für Bildung ist laut Ubisoft ebenfalls gesorgt.

Ab November bringt Dich "Assassin's Creed Valhalla" ins Zeitalter der Wikinger und deren Reise aus dem wilden Norden ins vermeintlich zivilisierte England. Ubisoft hat nun die Roadmap für Inhalte bekannt gegeben, die nach dem Release folgen. Zwei große Erweiterungen bleiben Inhabern des Seasons Pass vorbehalten, eine zugehörige Quest-Reihe namens "Die Legende von Beowulf" startet bereits mit dem Release des Hauptspiels. Aber auch alle anderen Spieler können sich bereits ab Dezember auf Erweiterungen freuen.

Kostenlose Zusatzinhalte angekündigt

In der kostenlosen Season 1 von "Assassin's Creed Valhalla" wird es neben weiteren Fähigkeiten und Waffen beispielsweise einen neuen Siedlungsbereich geben, der entwickelt werden kann. Auch ein zusätzlicher Spielmodus namens "Die Fluss-Raubzüge" und ein Rangsystem für die rekrutierbaren Wikinger anderer Spieler wurde angekündigt. Ab März 2021 folgen dann mit Season 2 weitere Spielmodi und Inhalte. Was Season 3 und 4 bringen, will Ubisoft erst später ankündigen.

Season Pass führt nach Irland und ins heutige Frankreich

Der kostenpflichtige DLC umfasst zwei Erweiterungen für "Assassin's Creed Valhalla". Die erste trägt den Titel "Der Zorn des Druiden" und ist ab Frühjahr 2021 erhältlich. Die Erweiterung führt Dich westwärts bis nach Irland, wo es gälische Mythen und Folklore zu erkunden gilt. Ab Sommer 2021 geht es dann in der Erweiterung "Die Belagerung von Paris" bis ins westfränkische Reich: Während Dein Wikinger-Clan die Stadt an der Seine belagert, schmiedest Du Allianzen und infiltrierst die feindlichen Linien.

Assassin's Creed Valhalla Jetzt vorbestellen bei

 

Ubisoft hat zudem mit "Discovery Tour" einen gewaltfreien Erkundungs-Modus für die Spielwelt von "Assassin's Creed Valhalla " angekündigt. Darin lässt sich die historische Open World des Spiels ab 2021 frei und konfliktfrei entdecken.

Der Release von "Assassin's Creed Valhalla" erfolgt am 10. November für PS4, Xbox One, Xbox Series X/S, Stadia und PC. Die PS5-Version erscheint am 12. November.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Assassin's Creed Valhalla

close
Bitte Suchbegriff eingeben