menu

"Assassin's Creed Valhalla": Ubisoft liefert PC-Achievements nach

assassins-creed-valhalla-dialog
"Ey! Haste gesehen? Keine Achievements mehr!" Bild: © Ubisoft 2020

PC-Spieler, die Ubisofts "Assassin's Creed Valhalla" angeschmissen haben, wunderten sich: Wieso hatte das nordische Open-World-Abenteuer keine Achievements? Der Hersteller liefert die digitalen Belohnungen jetzt nach.

Im offiziellen Ubisoft-Forum war zunächst zu lesen, dass es Standalone-Achievements für "Assassin's Creed Valhalla" auf dem PC nicht geben werde. Das war allerdings nicht korrekt, wie der Hersteller nun erklärt. Ubisoft will Achievements so schnell wie möglich nachreichen.

Verwirrung bei Ubisoft Connect

Ubisoft hatte seine Services Uplay und Ubisoft Club vor Kurzem unter dem neuen Namen Ubisoft Connect zusammengefasst, aus dem kostenpflichtigen Abo-Dienst Uplay+ wurde Ubisoft+. Und im Zuge dessen sollte es in künftigen Spielen auch keine Ubisoft-Achievements mehr geben, war in dem Forum zu lesen – angefangen mit "Assassin's Creed Valhalla". Die Reaktion der Fans: Verständnislosigkeit und Wut.

Jetzt rudern die Open-World-Spezialisten zurück und sprechen von "inakkuraten" Angaben. Man wolle die Achievements möglichst bald zurückbringen. Meine Vermutung: Ubisoft knickt vor der Entrüstung der Gamer ein und hält notgedrungen an einem Feature fest, das der Publisher als überflüssig erachtet. Aber wie es so ist mit Gamern: Ohne schicke, aber völlig sinnlose virtuelle Belohnungen wollen wir eben auch nicht.

Ein großer Erfolg! Vielleicht

Mit Verkaufszahlen halten sich Studios traditionell zurück – zumindest, bis sie hoch genug sind, um damit anzugeben. Daher wissen wir nicht genau, wie oft sich "Assassin's Creed Valhalla" bisher verkauft hat. Allerdings gibt es ein Indiz: In England hat sich die physische Ladenversion des Spiels öfter verkauft als "Call of Duty: Black Ops Cold War", wodurch dem Acitivision-Shooter der Spitzenplatz in den Charts verwehrt ist – das erste Mal seit 13 Jahren.

Zwar lassen sich weder die Spiele noch die Verkaufszahlen zu 100 Prozent vergleichen (immerhin kam "Assassin's Creed Valhalla" drei Tage früher als "CoD" heraus, am 10. November), aber die Meldung ist doch ein guter Indikator – offenbar ist auch das neue "Assassin's Creed" ein großer Erfolg.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Assassin's Creed Valhalla

close
Bitte Suchbegriff eingeben