News

"Battlefield 1": Neuer Singleplayer-Trailer verrät Details

Battlefield 1 Singleplayer
Battlefield 1 Singleplayer (©EA 2016)

Entwickler Dice hat den ersten Trailer zur Singleplayer-Kampagne von "Battlefield 1" veröffentlicht. Der stimmungsvolle Clip auf Kino-Niveau reißt verschiedene Einsätze aus unterschiedlichen Perspektiven an – für genügend Abwechslung dürfte gesorgt sein.

Nach ersten Informationen zur Singleplayer-Kampagne in "Battlefield 1" veröffentlichte Entwickler Dice jetzt einen offiziellen Kampagnen-Trailer zum Action-Blockbuster. Zwar ist die Battlefield-Reihe ein klassisches Multiplayer-Spiel, doch die Schweden scheinen immer mehr Wert auf eine gute Einzelspieler-Kampagne zu legen. Zumindest lässt der atmosphärische Trailer darauf schließen. Schauplätze sind verschiedene Regionen im Ersten Weltkrieg. Protagonisten sind unter anderem ein Kampfpilot, ein Mitglied einer Panzerbesatzung, eine Rebellin, ein Meldegänger – und ganz zum Schluss ein mysteriöser Hellfighter.

"Battlefield 1": Geschichten im Fokus, nicht die Geschichte

Der Hellfighter, der nur ganz am Ende des Trailers für kurze Zeit gezeigt wird, ist in dem Eintrag beim Entertainment Software Rating Board jedenfalls nicht zu finden. Welche Rolle diese Figur in "Battlefield 1" genau spielen wird, lässt der Trailer offen. Die Geschichten sollen jedenfalls sehr persönlich sein. Die Geschehnisse spielen zwar im Ersten Weltkrieg. Doch im Fokus werden die Menschen selbst stehen, nicht die historischen Ereignisse, heißt es auf der offiziellen Seite. Durch individuelle Geschichten und mehrere Charaktere wollen die Entwickler Spieltiefe und Vielseitigkeit gleichermaßen sicherstellen.

Release am 21. Oktober für PS4, Xbox One und PC

Dennoch werden sich Spieler in "Battlefield 1" auf einige bekannte Persönlichkeiten freuen dürfen – etwa Lawrence von Arabien. Dabei fungiert Lawrence als klassischer Underdog. Der Spieler schlüpft in die Rolle einer Rebellin und muss an der Seite des Briten versuchen, die erforderliche Ausrüstung für die Zerstörung eines Panzerzuges zu beschaffen. Dice hat sich also sichtbar Gedanken gemacht, eine spannende Story inmitten des Ersten Weltkriegs zu erschaffen. Am 21. Oktober erfolgt der Release von "Battlefield 1" für die PS4, die Xbox One und den PC.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben