News

"Battlefield 5" auf November verschoben: Ist die Konkurrenz zu stark?

Verschoben: "Battlefield 5" erscheint nicht im Oktober.
Verschoben: "Battlefield 5" erscheint nicht im Oktober. (©Youtube / Battlefield 2018)

Ein Paukenschlag im Shooter-Genre: Publisher EA verkündete heute, dass der Release von "Battlefield 5" verschoben wird. Als Grund gibt das Unternehmen an, dass viele Aspekte des Games weiter verbessert werden sollen, damit der Weltkriegs-Shooter wirklich zum "besten 'Battlefield'" wird. Aber sind das die wahren Gründe?

Mit einem kurzen Statement auf der Website von Electronic Arts verkündet das Team von Dice die Verschiebung von "Battlefield 5". Eigentlich sollte der Release bereits am 11. Oktober erfolgen, die offene Beta findet nach wie vor am 6. September für PC, PS4 und Xbox One statt. Eigenen Angaben zufolge ist die Verschiebung eine Reaktion auf das Feedback der Fans nach den geschlossenen Alpha-Tests und den Spielemessen E3 und Gamescom – auf beiden Events erhielt "Battlefield 5" den Preis für das beste Multiplayer-Spiel.

"Bestes 'Battlefield' bisher": EA will Gameplay weiter optimieren

Trotz des positiven Feedbacks hätte die Community verschiedene Verbesserungen am Gameplay gefordert, die man bereits in der kommenden Beta umsetzen würde. Durch die Verschiebung des Release-Termins wolle man sich mehr Zeit nehmen, verschiedene Aspekte des Spiels zu optimieren, darunter die Multiplayer-Modi Battle Royale und Tides of War.

Der neue Release-Termin ist nun der 20. November 2018 – ob die Spielmodi, die nach dem Release des Hauptspiels nachgeliefert werden sollten, nun zum Launch verfügbar sein werden, ist unklar.

"Battlefield 5": Sind die Vorbestellungen bisher zu schwach?

Allerdings liegt auch die Vermutung nahe, dass EA mit der Verschiebung auf angeblich schwache Vorbestellungen von "Battlefield 5" reagiert, die etwa Venturebeat vermeldet. Ebenso könnte die starke Konkurrenz von "Call of Duty: Black Ops 4" und vor allem "Red Dead Redemption 2", das Anfang des Jahres überraschend in den Herbst verschoben wurde, bei der Entscheidung eine Rolle gespielt haben.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen