News

"Battlefield 5": Neue Closed Alpha für PC-Spieler schon morgen

Teilnehmer der Alpha können "Battlefield 5" morgen erneut testen und Feedback geben.
Teilnehmer der Alpha können "Battlefield 5" morgen erneut testen und Feedback geben. (©Electronic Arts 2018)

Die zweite Closed Alpha für "Battlefield 5 startet bereits morgen, allerdings wieder nur auf dem PC. In einem längeren Blogpost erläutert EA, was sie aus der ersten Alpha gelernt haben, was sich an der zweiten Alpha ändert und worauf der Fokus der kommenden Testphase liegt.

Im zweiten Testlauf, der am 14. August startet, möchte sich EA vor allem auf das Matchmaking und das Beitreten von Squads konzentrieren. Weiterhin soll die Geschwindigkeit des Spielerfortschritts getestet werden. Man habe einige Änderungen gegenüber der ersten Alpha vorgenommen und wolle beobachten, wie schnell Spieler im Rang aufsteigen, berichten die Entwickler in einem Blogeintrag.

Zweite Alpha wurde direkt auf Basis des Vorgängers gebaut

Anscheinend hat EA sich das Feedback zu Herzen genommen und direkt eine zweite Alpha auf Basis des ersten Durchlaufs erstellt. Das Unternehmen fordert auch dieses Mal möglichst viele Spieler zur Teilnahme auf. Der Fokus liege zwar besonders auf Matchmaking, Squads und Spielerfortschritt, es wurden aber auch kleinere Tweaks bei der Waffenbalance vorgenommen.

Weitere Gameplay-Aspekte wie die Karte und die Fahrzeugbalance werden ebenfalls getestet und beobachtet, damit spaßige und faire Matches stattfinden können und erfahrene Spieler gebührend belohnt werden. Abseits vom Gameplay prüft das Unternehmen die technischen Kapazitäten: Serverstabilität, Backend-Verbindung und Matchmaking müssen zum Release von "Battlefield 5" schließlich reibungslos funktionieren.

Auch die Meinung von Konsolen-Gamern ist gefragt

Konsolenbesitzer durften zwar bisher nicht an den Testphasen teilnehmen, wer aber auch an der PC-Alpha teilnimmt, ist eingeladen, Feedback zu geben. Der Aufruf erscheint zunächst ungewöhnlich, ist aber durchaus sinnig: Ein Konsolenspieler sieht die PC-Version wahrscheinlich mit anderen Augen, als jemand, der ausschließlich am PC spielt. So könnte EA auch noch an wertvolles Feedback für die Konsolen-Versionen gelangen.

Teilnehmer für die neue Closed Alpha werden von EA per Mail eingeladen. Wer schon bei der ersten "Battlefield 5"-Testphase dabei war, kommt diesmal auch wieder rein.

Release
"Battlefield 5" erscheint am 19. Oktober für PS4, Xbox One und PC.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen