menu

"Battletoads" hat endlich einen Release-Termin

Es hat 26 Jahre gedauert, jetzt kehren Zitz, Rash und Pimple zurück: Ab dem 20. August prügeln sich die Kampfkröten in "Battletoads" wieder durch unzählige Gegnerhorden. Der Grafikstil hat sich gewaltig verändert, Gameplay und Humor sind aber genau wie früher.

Das jüngste "Battletoads"-Game erschien 1994, zwischendurch hatten die Kröten zudem einige Gastauftritte in Spielen wie "Killer Instinct" und "Shovel Knight". Ab 20. August spielen die Kröten in "Battletoads" endlich wieder die Hauptrollen. Dem neuestem Trailer nach zu urteilen, wird das Abenteuer der Battletoads ziemlich wild und bunt.

Klassischer Prügler mit frischen Gameplay-Elementen

Zugegeben, die Grafik von "Battletoads" hat sich im Vergleich zu den Games aus den 90er-Jahren total verändert. Das eher düstere Design ist einem bunten Comic-Look gewichen. Auch wenn Zitz, Rash und Pimple jetzt ein wenig süßer als früher aussehen, haben sich nichts von ihrer Schlagfertigkeit eingebüßt – und das ist wörtlich zu nehmen.

Wie in den Vorgängern können die Kröten Körperteile vergrößern und verwandeln und so ihre Gegner besonders spektakulär verdreschen. Im Kern ist "Battletoads" immer noch ein klassischer Beat'em-up-Sidescroller, einige frische Gameplay-Elemente sollen die Kloppereien aber auflockern. So sind im Trailer auch ein vertikales Level und ein Ausschnitt aus einem Space-Shooter (wahrscheinlich ein Minispiel) zu sehen. Laut Angaben des Xbox-Blogs müssen Spieler sogar kleine Rätsel lösen.

Die legendären Hoverbike-Fahrten dürfen natürlich im neuen Abenteuer nicht fehlen. Ob sie immer noch so bockschwer sind wie in den Spielen aus den 90ern, ist nicht bekannt.

Ein ausbalancierter Schwierigkeitsgrad & Drei-Spieler-Couch-Koop

Ganz so schwer wie die früheren "Battletoads"-Spiele dürfte das neue Spiel aber nicht sein. Entwickler Dlala hatte im Vorfeld angekündigt, in "Battletoads" eine ausgewogene Mischung aus schweren und leichten Passagen anzustreben. Sollten einige Level allein nicht zu schaffen sein, können sich Spieler ihre Kumpels zu Hilfe holen: "Battletoads" unterstützt Couch-Koop für bis zu drei Personen. Die Spieler sollen an beliebigen Stellen ins Spiel ein- und auch aussteigen können.

Release
"Battletoads" erscheint am 20. August für Xbox One und PC. Das Spiel ist direkt zum Release kostenlos im Xbox Game Pass verfügbar.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Play

close
Bitte Suchbegriff eingeben