"Beyond Good & Evil 2": Im Dezember gibt's neues Gameplay!

Kann "Beyond Good & Evil 2" seine großen Versprechungen einhalten? Wir werden sehen ...
Kann "Beyond Good & Evil 2" seine großen Versprechungen einhalten? Wir werden sehen ... (©Ubisoft 2018)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Mit "Beyond Good & Evil 2" hat Ubisoft ein ambitioniertes Langzeitprojekt in Arbeit, zu dem es bislang allerdings noch nicht allzu viel Konkretes zu sehen gab. Das soll sich im nächsten Monat ändern – mit neuen Spielszenen.

Ein riesiges Universum, verrückte Weltraumpiraten, Multiplayer-Gameplay und, und, und: Entwickler Michel Ancel hat 2017 erstmals seine ehrgeizige Vision für "Beyond Good & Evil 2" präsentiert, nun ist vor allem Warten angesagt – denn fertig ist das Spiel noch längst nicht. Im Dezember will Ubisoft aber wieder einen Blick auf den aktuellen Stand zulassen, wie Gamingbolt berichtet.

"BGE2"-Gameplay nach den Game Awards

Senior Producer Guillaume Brunier hat im Interview mit dem Magazin EveryEye verraten, dass am 10. Dezember neue Spielszenen präsentiert werden sollen. Der Termin liegt strategisch günstig: Am 7. Dezember finden die Game Awards statt, wo "BGE2" zwischen zahlreichen Trailern und Ankündigungen vielleicht untergehen könnte. Drei Tage später ist ihm mehr Aufmerksamkeit gewiss.

Release noch in weiter Ferne

Bislang haben die Entwickler zwar schon ein paar Trailer und (teils von Fans erstelltes) Artwork aus "Beyond Good & Evil 2" gezeigt, aber nur wenig echtes Gameplay vorgestellt. Das bisschen, das gezeigt wurde, sah dabei noch eindeutig nach Material im Alpha-Stadium aus. "Frühestens 2020" ist daher die Prognose für einen Release – bis dahin dürfte uns aber noch die eine oder andere Enthüllung erwarten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben