News

"BioMutant": Gut wie "The Legend of Zelda: Breath of the Wild"?

Wird "BioMutant" so gut wie das letzte "Zelda"-Game?
Wird "BioMutant" so gut wie das letzte "Zelda"-Game? (©THQ Nordic 2017)

Auf der russischen Spielemesse Igromir Expo 2017 hat Entwickler Stefan Ljungvist seinen Titel "BioMutant" mit dem Top-Titel auf der Nintendo, "The Legend of Zelda: Breath of the Wild", verglichen. Vor allem in Sachen offene Welt könne das Spiel vom schwedischen Studio Experiment 101 nach Meinung von Ljungvist dem Nintendo-Titel das Wasser reichen.

In einer auf dem Spiele-Streamingportal Twitch übertragenen Gesprächsrunde trat der schwedische Entwickler sehr selbstbewusst auf. Das postapokalyptische Rollenspiel "BioMutant", angereichert mit Kung-Fu-Elementen, hätte wie auch das neue "Zelda" eine sehr offene Struktur. "Das Spiel ist nicht linear und wir lassen euch dahingehen, wo ihr hingehen wollt", sagte der Spiele-Macher.

Haupt-Quests können in beliebiger Reihenfolge erledigt werden

Dazu kommt natürlich die Möglichkeit, unterwegs mit allerlei anderen Figuren im Spiel zu interagieren und die Welt nach Belieben zu erkunden. Das ist natürlich nichts, was besonders revolutionär wäre, vor allem aber die nicht vorhandene Linearität soll das Spielerlebnis anders machen. Während auch in Open-World-Spielen Hauptquests in einer bestimmten Reihenfolge absolviert werden müssen, soll das bei "BioMutant" anders aussehen. In der Mitte der Welt gibt es einen Lebensbaum mit fünf Wurzeln. Jede davon wird von einem Boss bewacht, und jeder dieser Gegner darf in beliebiger Reihenfolge zu einem bestimmten Zeitpunkt in Angriff genommen werden. Ist der Bewacher erledigt, ist die jeweilige Wurzel geheilt.

Im Vergleich etwa zu "Horizon: Zero Dawn" sieht der "BioMutant"-Entwickler vor allem die Linearität beim PlayStation-4-Hit als großen Unterschied an. Es wird natürlich die Frage sein, ob es in Form von Waffen und Erfahrungspunkten nicht auch in "BioMutant" am Ende doch gewisse Voraussetzungen gibt, um die Bosse besiegen zu können.

Release
"BioMutant", das auf der Gamescom 2017 überraschend angekündigt wurde, wird Anfang 2018 für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen.

Neueste Artikel zum Thema 'BioMutant'

close
Bitte Suchbegriff eingeben