News

Blizzard eröffnet für "Overwatch" & Co. eigene eSports-Arena

"Overwatch"-Turniere können künftig in der Blizzard-Arena ausgetragen werden.
"Overwatch"-Turniere können künftig in der Blizzard-Arena ausgetragen werden. (©Blizzard Entertainment 2017)

Der Spielehersteller Blizzard wird eine eigene eSports-Arena in Los Angeles eröffnen. Die Macher von Titeln wie "Overwatch" und "Heroes of the Storm" wollen einen "hochmodernen Veranstaltungsort für Profispieler, eSports-Fans und jeden, der Wettkämpfe der Spitzenklasse schätzt" einrichten.

Die neue Blizzard-Arena befindet sich in den Burbank-Studios in Los Angeles, etwas nördlich des Hollywood-Boulevards. Früher wurden hier vor allem TV-Sendungen produziert, jetzt werden ab 7. Oktober eSports-Wettkämpfe vor Publikum in alle Welt übertragen, schreibt Blizzard in einer Pressemitteilung.

Blizzard-Boss Morhaime: "Wendepunkt des eSports"

"Wir befinden uns an einem Wendepunkt des eSports und freuen uns darauf, eine neue Ära der Wettkampfunterhaltung einzuleiten", so Blizzard-CEO Mike Morhaime. "Indem wir die Türen der Blizzard Arena Los Angeles öffnen und Fans aus aller Welt willkommen heißen, wollen wir die Besten des Blizzard-eSports auf die Bühne bringen, die einige der größten Entertainer der Welt schon ihr Zuhause nannten," so der Blizzard-Boss weiter.

In der Arena gibt es mehrere Bühnen, Regieräume und Übungsräume, und es können das ganze Jahr über Wettkämpfe stattfinden. Außerdem wird die Arena einen Blizzard Store beherbergen, in dem je nach Event ein wechselndes Angebot an Merchandise-Artikeln zur Verfügung steht.

Mehrere Turniere stehen bereits in der Arena fest

Wenn die Arena zum ersten Mal, am Wochenende des 7. und 8. Oktober, ihre Türen öffnet, dann werden dort die Playoffs der ersten Saison der "Overwatch Contenders" stattfinden.  Dabei sollen dann die besten Teams jeder Region gekürt werden. Ab dem 13. Oktober bringt die Summer Championship der "Hearthstone Championship Tour" dann "Hearthstone"-Profis in die Arena. In dem Turnier stehen immerhin 250.000 US-Dollar auf dem Spiel.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'Overwatch'

close
Bitte Suchbegriff eingeben