News

Blizzard: Remaster von "Warcraft 3" & "Diablo 2" in der Mache?

Arbeitet Blizzard an Neuauflagen von "Diablo 2" und "Warcraft 3"?
Arbeitet Blizzard an Neuauflagen von "Diablo 2" und "Warcraft 3"? (©Blizzard/TURN ON 2017)

Plant Blizzard "Warcraft 3" und "Diablo 2" als Remaster herauszubringen? Stellenanzeigen des Spieleherstellers haben entsprechende Gerüchte ausgelöst. Dabei ist zunächst einige Verwirrung darüber entstanden, ob das Jobangebot noch aktuell ist. Aber es gibt tatsächlich Hinweise darauf, dass Blizzard an Neuauflagen der Klassiker-Games arbeitet.

In einem Jobangebot von Blizzard wird ein Grafiker gesucht, der sich auch mit den alten Games des Publishers auskennt: "Diese Qualitäten haben 'StarCraft', 'Warcraft 3', und 'Diablo 2' zu Titanen ihrer Tage gemacht. (...) Wir wollen den Spielen zu neuem Glanz verhelfen und brauchen dafür deine technischen Talente, deine Leidenschaft und deine Fähigkeit, harte Aufgaben zu bewältigen." Die Stellenanzeige von Blizzard auf der Plattform Linkedin ist  zwar aktuell, den identischen Text verwendet das Studio aber schon seit über einem Jahr, wie auf Blizzplanet erläutert wird.

Auch Fans entwickeln neue Versionen alter Blizzard-Games

Und was könnte nun an der Geschichte dran sein – wird wirklich an weiteren Neuauflagen gearbeitet? Anscheinend wird über die Business-Plattform Linkedin ja ein Grafiker gesucht, und eine ähnliche Anzeige war im April 2017 auch auf der Blizzard-Seite zu sehen. Da Blizzard bereits im März angekündigt hatte, dass es ein Remaster von "Starcraft" geben wird, liegt der Verdacht also nahe, dass das auch für die anderen erfolgreichen, älteren Blizzard-Games geplant sein könnte. Die Fans machen ebenfalls Druck und erstellen eigene, verbesserte Versionen von Blizzard-Klassikern, etwa eine aufgepimpte Version von "Diablo 2", die im Level-Editor von "Starcraft 2" entstanden ist.

Video gibt weiteren Hinweis auf Remaster-Pläne

Und es gibt einen weiteren Hinweis darauf, dass Blizzard an Remaster-Versionen von "Warcraft 3" und "Diablo 2" arbeiten könnte: In einem Interview – hier der entscheidende Ausschnitt auf Youtube – hat der Chefproduzent von "Starcraft 2 Remastered", Pete Stilwell, erklärt, dass man sich nach der Fertigstellung von "Starcraft" auch andere Titel anschauen werde. So scheint es also nur noch eine Frage der Zeit zu sein, wann Blizzard weitere Neuauflagen ankündigt. Dass der Hersteller aus Kalifornien in einem weiteren Jobangebot einen Menü-Designer sucht, obwohl das Design für die Neuauflage von "Starcraft" bereits abgeschlossen ist, könnte als weiteres Indiz herhalten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben