News

Bud Spencer- & Terence Hill-Game: Crowdfunding-Ziel erreicht

Das Spiel ist als Hommage an die Filme von Terence Hill und Bud Spencer gedacht.
Das Spiel ist als Hommage an die Filme von Terence Hill und Bud Spencer gedacht. (©YouTube /Jorgosz Bacsosz 2016)

Fans der beiden Kult-Haudegen dürfen sich freuen: Das Finanzierungsziel von 130.000 Euro für das Spencer-Hill Spiel "Slaps and Beans" wurde locker erreicht. Damit steht der Veröffentlichung des spaßigen Retro-Jump 'n' Runs nichts mehr im Wege.

Das Spiel soll genau das Konzept umsetzen, was das Schauspieler-Duo Spencer und Hill ab Ende der 70er bekannt gemacht hat: Kräftige Haudrauf-Action und jede Menge Klamauk. Auf der entsprechenden Kickstarter-Seite ist bereits ein Trailer zu sehen, der erste Einblicke in das Spiel erlaubt: Anscheinend steuert der Spieler darin entweder Bud Spencer oder Terence Hill durch verschiedene Spielwelten, die Fans aus den Filmen der beiden Stars bekannt sein dürften.

Jump & Run im Retro-Look

Zwar gibt es noch nicht viele Details zum Spiel, der Trailer erlaubt aber schon ein paar Einblicke: Die Grafik ist im charismatisch pixeligen Look gehalten, der Soundtrack besteht aus den Original Film-Hits, die aus der Feder von Songwriter Oliver Onion stammen. Das Konzept scheint auch die Fans überzeugt zu haben: Bereits 19 Tagen vor Ende der Kickstarter-Kampagne wurde das Finanzierungsziel um mehr als 18.000 Euro übertroffen.

Das Spiel um die Filmikonen Bud Spencer und Terence Hill wird vom Augsburger Studio Trinity Team entwickelt. Das Game war eines der letzten Projekte, das von Bud Spencer offiziell bewilligt wurde, bevor der Schauspieler im Juni diesen Jahres verstarb. Neben der bereits erwähnten Haudrauf-Action erwarten die Spieler gelegentlich eingestreute Minispiele, die thematisch ebenfalls mit den Filmen verknüpft sind. So gilt es beispielsweise ein Dune-Buggy-Rennen zu bestreiten – und sicherlich ab und zu auch die eine oder andere Dose Bohnen zur Stärkung zu verdrücken. Das Spiel erscheint für Windows, Mac und Linux. Wer Interesse an "Slaps and Beans" hat, kann sich für 15 Euro noch bis zum 11. Dezember ein Exemplar auf der Kickstarter-Seite sichern oder auf der zugehörigen Steam-Seite vorbeischauen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben